Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 21.01.2021 um 09:30 Uhr folgender Grundbesitz im Haus zum Pflug, Kaiserstraße 41, 77933 Lahr, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 203.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (3) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
12 K 2/19
Termin:
21.01.2021 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
203.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
11.02.2020
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
12 K 2/19
Termin:
21.01.2021 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
203.000,00 €
Wohnfläche ca.:
150,47 m²
Grundstücksfläche ca.:
496 m²
Baujahr ca.:
1951
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
teils eigen genutzt, teils leer stehend
Garage:
Garage
Keller:
Keller

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Zweifamilienhaus mit Garage.

Das unterkellerte, eingeschossige Wohngebäude wurde lt. Bauplan ca. 1951 in Massivbauweise errichtet und hat ein ausgebautes Dachgeschoss. Eine teilweise Modernisierung ist erfolgt. Die Gesamtwohnfläche von ca. 150,47 m² teilt sich in EG ca. 77,73 m² und DG ca. 72,74 m². Die Grundrisse sind gut, die Räume werden durch zentrale Flure erschlossen. Es zeigt sich eine gute Besonnung/ Belichtung. Am Gebäude wurden keine durchgreifenden Instandsetzungsmaßnahmen durchgeführt. Punktuell wurden schadhafte Bauteile instandgesetzt bzw. erneuert.

Die übergroße Einzelgarage mit Metallschwingtor an der Einfahrt verfügt über ein Holzfenster mit Einfachverglasung und ein Satteldach. Sie ist vom Keller aus zugänglich.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war die Wohnung im Erdgeschoss und die Garage eigen genutzt und die Wohnung im Dachgeschoss leer stehend.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Ausstattung:

Dachform: Satteldach.
Elektroinstallation: mittlere Ausstattung.
Heizung: Ölzentralheizung mit Gebläsebrenner. Wohnungen mit Heizkörpern, keine Fußbodenheizung. Thermische Solaranlage zur Warmwasserunterstützung, eingebaut 2005 oder 2006.
Warmwasserversorgung: zentral über Heizung.
Fenster: Kunststofffenster mit innenliegenden Sprossen, mit Isolierverglasung, Einbau um 1986. Kunststoffrollladen (Aufsatz), Einbau 2007.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Lahr (ca. 44.000 Einwohner), am Stadtrand in mittlerer Wohnlage.

Das ebene Grundstück liegt an einer voll ausgebauten Anliegerstraße. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulicher Nutzung. Die Entfernung zum Stadtzentrum beträgt ca. 4 km. Geschäfte des täglichen Bedarfs sind ca. 1 km entfernt. Eine Bushaltestelle steht in fußläufiger Entfernung zur Verfügung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Lahr/Schwarzwald
Tumstraße 15
77933 Lahr

Tel.: 07821–31310-0

Öffnungszeiten:
Mo. - Do. 8:30 - 11:30 Uhr und 13:30 - 15:30 Uhr Fr. 8:30 - 11:30 Uhr

Außerhalb der Sprechzeiten ist das Gebäude geschlossen!

Für Briefpost muss die Anschrift Turmstraße 15, 77933 Lahr verwendet werden!

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

Frau Schleich: 0157 - 39 09 77 92 – (abends und am Wochenende).

Objektdaten:

Aktenzeichen:
12 K 2/19
Termin:
21.01.2021 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
203.000,00 €
Wohnfläche ca.:
150,47 m²
Grundstücksfläche ca.:
496 m²
Baujahr ca.:
1951
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
teils eigen genutzt, teils leer stehend
Garage:
Garage
Keller:
Keller

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Heiligenstraße 38
77933 Lahr

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns