News Archiv: BGH-Urteile 11/2010

  • 18.11.2010 Vollstreckungsschutzantrag

    Vollstreckung gegen einen suizidgefährdeten...

    (ip/RVR) Der Bundesgerichtshof befasste sich kürzlich mit der Problematik der Vollstreckung gegen suizidgefährdeten Schuldner. Seit Januar 2003 ist die Zwangsvollstreckung des Hof- und Gebäudegrundstücks der Schuldnerin angeordnet. Das Gebäude wird von er suizidgefährdeten Mutter der Schuldnerin bewohnt. Wegen der Gefahr der Selbsttötung hat... » Lesen

  • 11.11.2010 Prozessführung

    Klagebefugnis des Zwangsverwalters nach Zuschlag

    (ip/RVR) Wird ein Zwangsverwaltungsverfahren nicht wegen Antragsrücknahme (§§ 161 Abs. 4, 29 ZVG) oder der vollständigen Befriedigung des Gläubigers (§ 161 Abs. 2 ZVG) aufgehoben, sondern weil das Grundstück in der Zwangsversteigerung zugeschlagen wurde, ist der Zwangsverwalter auch ohne entsprechende Ermächtigung im Aufhebungsbeschluss... » Lesen

Archiv

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns