News Archiv: BGH-Urteile 07/2011

  • 20.07.2011 Zuschlagsversagungsgrund

    Zu Bietervollmacht und fehlerhaftem...

    (ip/RVR) Nach einem Beschluss des V. BGH-Zivilsenats könne im Zwangsversteigerungsverfahren eine Bietervollmacht nach § 72 Abs. 2 ZVG nachgewiesen werden, wenn diese aus einer öffentlichen Urkunde hervorgehe, welche durch einen nach Landesrecht als Behörde geltendem Sparkassenvorstand errichtet wurde. Weiter stelle eine fehlerhafte Bezeichnung... » Lesen

  • 07.07.2011 Vollstreckungsklausel

    Englisches Insolvenzverfahren erfordert...

    (ip/RVR) Will ein Gläubiger die Zwangsversteigerung eines in Deutschland belegenen Grundstücks betreiben und ist über das Vermögen des deutschen Schuldners ein englisches Insolvenzverfahren eröffnet, so müsse der Vollstreckungstitel unter Berücksichtigung des englischen Insolvenzrechts auf den Insolvenzverwalter umgeschrieben und diesem... » Lesen

Archiv

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns