News Archiv: BGH-Urteile 02/2014

  • 21.02.2014 Zuschlagsbeschluss

    Kein Zuschlag bei Eingriff in fremdes Eigentum

    (IP) Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einem im November 2013 gefällten Urteil hinsichtlich der Auslegung von Zuschlagsbeschlüssen deutlich darauf verwiesen, dass die Interessen der Beteiligten eines Zwangsversteigerungsverfahren immer in ein ausgewogenes Verhältnis zueinander gebracht werden müssen. Nach seiner Meinung konnte ein... » Lesen

Archiv

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns