News Archiv: BGH-Urteile 12/2018

  • 18.12.2018 Grundschuld

    Keine hinreichende Aussicht auf Erfolg

    (IP) Hinsichtlich den Voraussetzungen der Aussetzung einer Räumungsvollstreckung nach Zwangsversteigerung hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. „Nach der ständigen Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs hat eine Rechtssache grundsätzliche Bedeutung, wenn sie eine entscheidungserhebliche, klärungsbedürftige und klärungsfähige... » Lesen

  • 18.12.2018 Grundpfandrecht

    Belastung des Grundstücks mit Grundpfandrecht...

    (IP) Hinsichtlich des Verkehrswerts eines Miteigentumsanteils bei der Zwangsversteigerung hat der Bundesgerichtshof (BGH) mit Leitsatz entschieden. „Bei der Zwangsversteigerung eines Miteigentumsanteils an einem Grundstück sind die übrigen Miteigentümer jedenfalls dann als Beteiligte i.S.v. § 9 Nr. 1 ZVG anzusehen, wenn das Grundstück mit... » Lesen

Archiv

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns