Aktuelle News: Zwangsversteigerungen

  • 14.08.2017 Grundstücke

    Das Einzelausgebot ist erforderlich

    (IP) Hinsichtlich gemeinsamen Ausgebots mehrerer Grundstücke in einem einzigen Zwangsversteigerungsverfahren hat sich das Landgericht (LG) Arnsberg geäußert. „Da nicht auszuschließen ist, dass bei einem Einzelausgebot ein höherer Versteigerungserlös erzielt worden wäre, ist der Zuschlag auch unter Berücksichtigung der Vorschrift des § 84... » Lesen

  • 09.08.2017 Treuhand

    Berufung ist treuwidrig

    (IP) Hinsichtlich der umstrittenen Beurkundungsbedürftigkeit einer Treuhandabrede über Rückübertragung eines Grundstücks nach erfolgter Sanierung - und zur Abwendung einer Zwangsversteigerung - hat das Oberlandesgericht (OLG) Dresden entschieden. „Danach ist die Berufung auf den Formmangel durch den Auftragnehmer regelmäßig treuwidrig,... » Lesen

  • 02.08.2017 Rechtsmittel

    Kein Anlass fürs Grundbuchamt

    (IP) Hinsichtlich möglicher Rechtsmittel gegen die Eintragung des Erstehers im Grundbuch aufgrund des Ersuchens des Vollstreckungsgerichts hat das Oberlandesgericht (OLG) München mit Leitsatz entschieden. „Das im mitgeteilten Zuschlagsbeschluss des Vollstreckungsgerichts als bestehen bleibend bezeichnete Recht als "verdeckte... » Lesen

  • 26.07.2017 Gründe

    Folgenabwägung bei Zwangsversteigerungstermin

    (IP) Hinsichtlich der Schutzpflicht staatlicher Organe auf das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit bei anstehender Zwangsversteigerung hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) entschieden. „Nach § 32 Abs. 1 BVerfGG kann das Bundesverfassungsgericht im Streitfall einen Zustand durch einstweilige Anordnung vorläufig regeln, wenn... » Lesen

  • 20.07.2017 Bauland

    Nach dem Streitgegenstand bestimmen

    (IP) Hinsichtlich Entschädigungszahlungen nach dem EEG in einem durch Zwangsversteigerung belasteten Verfahren hat das Oberlandesgericht Hamm mit Leitsatz entschieden. „Ob eine Baulandsache vorliegt, ist nach dem Streitgegenstand zu bestimmen, den der Antragsteller zur Entscheidung stellt. Will der Antragsteller die Festsetzung und Zahlung... » Lesen

  • 10.07.2017 Wäsche

    "Grundbuchwäsche" hier unzulässig

    (IP) Hinsichtlich des Phänomens „Grundbuchwäsche“, konkret der Umschreibung des Grundbuchs auf ein neues Blatt, hat das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf mit Leitsatz entschieden. „Einen Anspruch auf Umschreibung eines Grundbuchblattes, mit dem Ziel, durch Neufassung die Verlautbarung ordnungsgemäß zustande gekommener, durch Rötung... » Lesen

  • 22.06.2017 Grundschuld

    Eine sogenannte "Titelgegenklage"

    (IP) Hinsichtlich etwaiger Unwirksamkeit des Vollstreckungstitels hat des Oberlandesgericht (OLG) Hamm entschieden. „Macht der Kläger die Unwirksamkeit des Vollstreckungstitels selbst geltend, handelt es sich um eine sogenannte "Titelgegenklage" analog § 767 Abs. 1 ZPO. Im Unterschied zu der gebräuchlichen Sicherungsgrundschuld liegt... » Lesen

  • 14.06.2017 vergessen

    Keine "vergessenen" Zinsen

    (IP) Hinsichtlich der Möglichkeit der Erweiterung einer Zwangshypothek bei drohender Zwangsversteigerung hat das Kammergericht Berlin mit Leitsatz entschieden. „Die Eintragung titulierter Zinsen neben der Hauptforderung erfordert bei der Zwangshypothek einen hierauf gerichteten, den grundbuchrechtlichen Bestimmtheitserfordernissen... » Lesen

  • 12.06.2017 Übergang

    Verstoß gegen „Treu und Glauben"

    (IP) Hinsichtlich Eigentumsübergang durch Zwangsversteigerung und baurechtlicher Verantwortlichkeit des bisherigen Eigentümers für eine betreffende Beseitigungsanordnung hat das Verwaltungsgericht (VG) Neustadt (Weinstraße) mit Leitsatz entschieden. „1. Ein Eigentumsübergang hat zur Folge, dass die baurechtliche Verantwortlichkeit des... » Lesen

  • 06.06.2017 Stundung

    Keine Zwangsvollstreckung

    (IP) Hinsichtlich des Duldungsbescheids wegen Stundungszinsen bei anstehender Zwangsversteigerung hat das Oberverwaltungsgericht (OVG) Lüneburg mit Leitsatz entschieden. „Der Eigentümer eines Grundstücks hat nach § 77 Abs. 2 Satz 1 AO die Zwangsvollstreckung in den Grundbesitz wegen Stundungszinsen für Grundsteuern, für... » Lesen

1 »|

Archiv