News Archiv: Zwangsversteigerungen 03/2010

  • 19.03.2010 Zwangsverwaltung

    Hausgelder im Teilungsplan der Zwangsverwaltung

    (ip/RVR) Das Amtsgericht Schwäbisch Hall hatte über den Zwangsverwalter die Anmeldung einer WEG-Verwaltung vorliegen, wonach in einer am 07.04.2009 angeordneten Zwangsverwaltung über eine Eigentumswohnung Hausgelder und Nachzahlungen seit dem Jahre 2005 geltend gemacht wurden. Für die Jahre bis einschließlich 2007 hat das Amtsgericht, da der... » Lesen

  • 15.03.2010 Erwerbstätigkeit

    Bemühen des Insolvenzschuldners um eine...

    (ip/RVR) Die Obliegenheit des Schuldners nach § 295 Abs. 1 Nr 1 InsO, eine angemessene Erwerbstätigkeit zu übernehmen und sich um eine solche zu bemühen, gilt nicht nur für den beschäftigungslosen Schuldner, sondern auch für den Schuldner, der eine nicht selbständige Tätigkeit ausübt; auch er hat sich nachweisbar um eine angemessene... » Lesen

  • 09.03.2010 Zwangsverwaltervergütung

    Vergütung des Zwangsverwalters nach Antragsrücknahme

    (ip/RVR) Über die Vergütung des Zwangsverwalters nach Rücknahme des Zwangsverwaltungsantrags hatte das Landgericht Heilbronn zu entscheiden. Das Amtsgericht setzte die Zwangsverwaltungsvergütung für den Zeitraum bis zur Aufhebung des Verfahrens fest unter Ermächtigung zur Entnahme deren aus der zwangsverwalteten Masse. Gegen diese Ermächtigung... » Lesen

Archiv