Zwangsversteigerung 1-Zimmerwohnung

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung 1-Zimmerwohnung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 20.06.2018 um 14:00 Uhr folgender Grundbesitz im Raum 26, Sitzungssaal, im Amtsgericht Waldshut-Tiengen Bismarckstraße 23, 79761 Waldshut-Tiengen, öffentlich versteigert werden:

1. Eingetragen im Grundbuch von Bad Säckingen Nr. 2832:
26,5/1.000 Miteigentumsanteil am Grundstück,

Flurstück 586/5, Gebäude- und Freifläche Bergseestraße 38/001, zu 1.083 m², verbunden mit dem Sondereigentum an der im Aufteilungsplan mit Nr. 2 bezeichneten Wohneinheit (Wohnung im Erdgeschoss) und Keller Nr. 2.

2. Eingetragen im Grundbuch von Bad Säckingen Nr. 2366:
164/10.000 Miteigentumsanteil am Grundstück,

Flurstück 586, Gebäude- und Freifläche Wasserfläche II Ordnung, Bergseestraße 38/10, zu 3.751 m², verbunden mit dem Sondereigentum an dem im Aufteilungsplan mit Nr. 34 bezeichneten Garageneinstellplatz im OG der zweigeschossigen Einstellhalle.

Lfd. Nr. 1,
Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
1-Zimmer-Wohnung (ca. 41 m²) mit Balkon im Erdgeschoss;
Verkehrswert: 46.000,00 €.

Lfd. Nr. 2,
Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
Garageneinstellplatz in zweigeschossiger Pkw-Einstellhalle;
Verkehrswert: 9.000,00 €.

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (7) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
3 K 74/16
Termin:
20.06.2018 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Einzimmerwohnung
Verkehrswert:
siehe Gutachten
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
01.02.2016
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
3 K 74/16
Termin:
20.06.2018 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Einzimmerwohnung
Wohnfläche ca.:
41,26 m²
Objekt Zustand:
baujahresgemäß
Baujahr ca.:
1982
Heizungsart:
Fernwärmeheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Erdgeschoss:
Erdgeschoss
Balkon:
Balkon
Stellplatz:
Stellplatz
Aufzug:
Aufzug
Keller:
Keller
Trockenraum:
Trockenraum

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 1-Zimmerwohnung Nr. 2 im Erdgeschoss nebst Keller Nr. 2 sowie den Garageneinstellplatz Nr. 34 im Obergeschoss der zweigeschossigen Einstellhalle.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Die Wohnfläche beträgt ca. 41,26 m². Laut Planunterlagen wird die Wohnung durch eine kleine Eingangsdiele betreten, von der aus sich gleich rechts das innenliegende Bad befindet. Geradeaus liegt der Wohn-Schlafraum mit kleiner Kochnische. Vom Wohnraum aus besteht Zugang zu einem kleinen Abstellraum und dem durch den oberen Balkon überdachten Betonbalkon mit Betonbrüstung und Beton-Pflanzelementen.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war die Wohnung eigen genutzt.

Garageneinstellplatz:

Bei dem Bewertungsobjekt handelt es sich einen Garagenstellplatz in einer zweigeschossigen Pkw-Einstellhalle mit insgesamt 40 Stellplätzen, die ca. 1981 in Massivbauweise erstellt wurde. Zur Gesamtanlage gehören außerdem zwei überdachte Reihen-Stellplätze in Massivbauweise mit insgesamt 22 Stellplätzen.

Gebäudebeschreibung:

Die Eigentumswohnung liegt in einer Eigentumswohnanlage, die ca. 1982 in Massivbauweise erstellt wurde. Die Gesamtanlage besteht aus insgesamt 25 Wohnungen in EG und 1. bis 4. OG, sowie Keller- Technik- und Gemeinschaftsräumen im teilweise freiliegenden UG. Das Gebäude befindet sich auf einem Hinterliegergrundstück und schließt direkt an das südliche Nachbargebäude an. Der Zugang zum Grundstück ist über Wegerechte an zwei benachbarten Grundstücken gesichert.

Die Anlage befindet sich augenscheinlich in einem baujahrsgemäßen Zustand, was einen gewissen Renovierungs- bis Modernisierungsbedarf einschließt und über die entsprechende Klassifizierung und Einstufung berücksichtigt wird.

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Bad Säckingen.

Der Stadtteil ist geprägt durch überwiegend Wohnbebauung, Kur- und Klinikbetriebe und entsprechende Gewerbebetriebe. Stadtzentrum, Einkaufmöglichkeiten, Kindergärten, Schulen und Bahnhof befinden sich in weniger als 1 km Entfernung. Die nächste Bushaltestelle liegt in unmittelbarer Nähe. Es handelt sich um eine Lage mit mittlerem Wohnwert. Bad Säckingen ist an den öffentlichen Personennahverkehr über Bus- und Bahnlinien angeschlossen.

Sonstiges:

Diese Zwangsversteigerung weist folgende Besonderheit auf: Das oben beschriebene Objekt wird gemeinsam mit einem oder mehreren anderen Objekten versteigert. Dies ist ersichtlich aus den Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung (siehe oben). Dabei besteht die Möglichkeit, die Versteigerungsobjekte einzeln oder in einem Gesamtgebot zu ersteigern. Das wird sich jedoch erst beim Versteigerungstermin ergeben und vom Rechtspfleger bekannt gegeben. Nähere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei Gericht, dem Gläubiger oder dem vom Gläubiger beauftragten Vertreter/Makler.

Wenn hier kein bzw. nur eines der vorhandenen Gutachten zum Download zur Verfügung gestellt wurde, können alle Gutachten unter dem jeweiligen Aktenzeichen oder beim Amtsgericht eingesehen werden.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Waldshut-Tiengen
Bismarckstr. 23
79761 Waldshut-Tiengen

Telefon Geschäftsstelle 07751/881-0
Öffnungszeiten täglich 08:00-11:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

Stadtverwaltung Bad Säckingen
Stadtkasse-
GZ: 5626
Sachbearbeiter: Herr Berthold Thomma

Objektdaten:

Aktenzeichen:
3 K 74/16
Termin:
20.06.2018 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Einzimmerwohnung
Wohnfläche ca.:
41,26 m²
Objekt Zustand:
baujahresgemäß
Baujahr ca.:
1982
Heizungsart:
Fernwärmeheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Erdgeschoss:
Erdgeschoss
Balkon:
Balkon
Stellplatz:
Stellplatz
Aufzug:
Aufzug
Keller:
Keller
Trockenraum:
Trockenraum

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Bergseestraße 38/001
79713 Bad Säckingen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns