Zwangsversteigerung 3- bis 4-Zimmerwohnung

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung 3- bis 4-Zimmerwohnung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 10.10.2017 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Reutlingen, Gartenstraße 40, 72764 Reutlingen, Raum III, Sitzungssaal EG, öffentlich versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch von Unterhausen.
Miteigentumsanteil verbunden mit Sondereigentum:
ME-Anteil: 1/2, Sondereigentums-Art: Wohnung im EG und OG und Bühne im DG, ATPlNr. 1, Blatt 4514, BV 1 an Grundstück Gemarkung Unterhausen, Flurstück 10058/2, Gebäude- und Freifläche, Bachstraße 14 mit 299 m².

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
3- bis 4-Zi.Whg. mit Küche, Bad, WC u. Abstellraum in 2-Fam.Haus, Bauj. unbekannt, Erneuerung und Umbau 1909 u. 1958, ca. 59 m² Wfl., Bühnenraum, Heizung unbekannt *) Angaben ohne Gewähr;

Verkehrswert: 40.000,00 €

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
1 K 30/16
Termin:
10.10.2017 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Verkehrswert:
40.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
01.08.2016
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Objektbilder (5) » Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 3- bis 4-Zimmerwohnung im EG und OG nebst Bühne im DG, Nr. 1 des Aufteilungsplans, in einem Zweifamilienhaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Die Räumlichkeiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 59 m² teilen sich auf in Essen, Kochen, Wohnen, WC, Bad, Abstellraum im EG, Schlafen und Ankleide im OG sowie die Bühne im DG. Die Wohnung befindet sich im Sockelgeschoss. Durch die Lage im Sockelgeschoss sowie die Grenzbauweise zum Nachbarn wird die Wohnung als eingeschränkt belichtet beurteilt. Teilbereiche der Außenwände reichen ins Erdreich hinein. Der Eingang zum Wohnungseigentum Nr. 1 erfolgt über eine eigene Hauseingangstür im Erdgeschoss.

Gebäudebeschreibung:

Das teilunterkellerte Wohnhaus mit unbekanntem Baujahr wurde ca. 1909 erneuert und erhöht, ca. 1958 erfolgte ein Umbau samt Erweiterung.

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Lichtenstein (ca. 9.166 Einwohner), im Ortsteil Unterhausen.

Die verkehrliche Erschließung erfolgt über die Bachstraße, eine öffentliche voll ausgebaute Straße ohne Gehweg, die etwa nordöstlich am Grundstück entlangführt. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus 1- bis 2-geschossiger Wohnhausbebauung, auch in enger Dorfkernbebauung. Ca. 45 m westlich verläuft das Gewässer Echaz. Die Wohnlage wird als einfach bis mittel eingestuft.

Einige Einrichtungen einer öffentlichen und privaten Infrastruktur sind in Lichtenstein vorhanden, teilweise in fußläufiger Entfernung erreichbar. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Ärzte, Apotheken sowie eine Grund- und Hauptschule sind am Ort gegeben. Weitere Einrichtungen einer guten öffentlichen und privaten Infrastruktur sind in Reutlingen auf kurzen Wegen zu erreichen. Die Bundesstraße B 313/B 312, die zur Schwäbischen Alb führt, verläuft in Luftlinie ca. 50 m südwestlich des Grundstücks. Der Rathausplatz liegt in Luftlinie ca. 500 m nördlich des Wertermittlungsgegenstandes. Die Bushaltestelle „Oberhausener Steig“ befindet sich in unmittelbarer Nähe mit ca. 20 Minuten Fahrzeit zum Hauptbahnhof oder ZOB Reutlingen mit der Buslinie 400 (Gammertingen-Reutlingen) sowie mit der Buslinie 7644 von Münsingen nach Reutlingen.

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Reutlingen
Gartenstr. 40
72764 Reutlingen

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle: Mo. - Fr. 8:30 - 11:30 Uhr, Do. zusätzlich von 14:00 - 15:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

Finanzamt Reutlingen - Vollstreckungsstelle -,
Frau Herrmann, Tel.: 07121/940-1403,
Gz: 78666/36230 SG 04/03

Objektdaten:

Aktenzeichen:
1 K 30/16
Termin:
10.10.2017 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Verkehrswert:
40.000,00 €
Wohnfläche ca.:
59 m²
Etagenanzahl:
3
Etage:
EG/OG/DG
Erdgeschoss:
Erdgeschoss
Etagenwohnung:
Etagenwohnung
Abstellraum:
Abstellraum

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Bachstraße 14
72805 Lichtenstein

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)