Zwangsversteigerung 3-Zimmerwohnung

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung 3-Zimmerwohnung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 30.08.2018 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Raum XIII, Sitzungssaal, Amtsgericht Ludwigshafen am Rhein, Wittelsbachstraße 10, 67061 Ludwigshafen, öffentlich versteigert werden:

eingetragen im Grundbuch von Oggersheim, Miteigentumsanteil verbunden mit Sondereigentum, ME-Anteil 29,69/1.000, Wohnung SE-Nr. 13, Sondernutzungsrecht an Kellerraum Nr. 5, Blatt 9643 BV 1, an Grundstück Gemarkung Oggersheim, Flur, Flurstück 704/13, Gebäude- und Freifläche, Friedrich-Naumann-Straße 2, 4, 6, 8; Größe 3.457 m²;

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
Friedrich-Naumann-Straße 2, 3 ZKB, 3. OG links, Flur mit Abstellnische, Loggia, ca. 65 m² Wohnfläche, Kellerraum, Bj. 1975;

Verkehrswert: 74.000,00 €

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (5) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
3 K 15/17
Termin:
30.08.2018 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Verkehrswert:
74.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
13.09.2017
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
3 K 15/17
Termin:
30.08.2018 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Verkehrswert:
74.000,00 €
Wohnfläche ca.:
65 m²
Baujahr ca.:
1975
Etage:
3. OG
Heizungsart:
Fernwärmeheizung
verfügbar:
vermietet
Etagenwohnung:
Etagenwohnung
Loggia:
Loggia
Keller:
Keller
Trockenraum:
Trockenraum

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 3-Zimmerwohnung Nr. 13 im 3. OG links in einem 4-geschossigen Mehrfamilienhaus (Friedrich-Naumann-Straße 2). Hinzu kommt das Sondernutzungsrecht an Kellerraum Nr. 5.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u.a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Die Räumlichkeiten teilen sich auf in Wohnen, Schlafen, Kind, Küche, Flur mit Abstellnische, Bad, Loggia. Die Wohnfläche beträgt ca. 65 m². Die Grundrissgestaltung wird als zweckmäßig, die Besonnung und Belichtung als ausreichend beschrieben. Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war die Wohnung vermietet.

Gebäudebeschreibung:

Das unterkellerte Mehrfamilienhaus mit Flachdach ist einseitig angebaut und wurde ca. 1975 in Massivbauweise errichtet. Es gibt 32 Wohnungen und 4 Hauseingänge. Der bauliche Zustand wird als weitgehend baujahresgemäß, der bauliche Unterhaltungszustand sowie die Verschleißerscheinungen als durchschnittlich beschrieben. Durchgreifende Modernisierung fand nicht statt. Auf dem Grundstück gibt es noch befestigte Stellplatzfläche. Die Gesamtanlage befindet sich weitgehend in einem dem Baujahr entsprechenden Zustand. Die Adressen lauten Friedrich-Naumann-Straße 2, 4, 6, 8.

Ausstattung:

Fenster: aus Kunststoff mit Isolierverglasung (Bj. 1998).
Heizung: Fernheizung.
Warmwasser: zentral über Heizung.
Elektroinstallation: bauzeittypische Standard-Ausstattung.
Gemeinschaftseinrichtungen: Trockenraum.

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Ludwigshafen (ca. 164.000 Einwohner), im Stadtteil Oggersheim (ca. 23.300 Einwohner), in mittlerer Wohnlage.

Das Gebäude wird von der Friedrich-Naumann-Straße erschlossen. Beeinträchtigungen konnten nicht festgestellt werden. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen.

Die Entfernung zur Stadtteilmitte Oggersheim beträgt ca. 1,5 km, zum Stadtzentrum Ludwigshafen ca. 10 km. Eine Kindertagesstätte befindet sich in unmittelbarer Nähe, Schulen, Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten und Einrichtungen des täglichen Bedarfes in Ludwigshafen bzw. im Stadtteil. Öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) gibt es in fußläufiger Entfernung. Den nächsten Bahnhof findet man in Ludwigshafen oder Mannheim, die nächste Autobahnzufahrt in ca. 3 km Entfernung.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Ludwigshafen
Wittelsbachstr. 10
67061 Ludwigshafen

Telefon Geschäftsstelle:
0621/5616-330
0621/5616-337
Öffnungszeiten: täglich 9:00 - bis 12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

GRA Rechtsanwaltsgesellschaft, Tel.Nr. 069/6978-3134, AZ 217/16 BÖ96-sze;

Objektdaten:

Aktenzeichen:
3 K 15/17
Termin:
30.08.2018 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Verkehrswert:
74.000,00 €
Wohnfläche ca.:
65 m²
Baujahr ca.:
1975
Etage:
3. OG
Heizungsart:
Fernwärmeheizung
verfügbar:
vermietet
Etagenwohnung:
Etagenwohnung
Loggia:
Loggia
Keller:
Keller
Trockenraum:
Trockenraum

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Friedrich-Naumann-Straße 2
67071 Ludwigshafen-Oggersheim

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns