Zwangsversteigerung 4-Familienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung 4-Familienhaus

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 20.10.2020 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Raum 002, Sitzungssaal, im Amtsgericht Bruchsal, Schlossraum 5, 76646 Bruchsal, öffentlich versteigert werden:

4-Fam.haus
Verkehrswert: 649.009,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (2) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
1 K 59/19
Termin:
20.10.2020 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Mehrfamilienhaus
Verkehrswert:
649.009,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
30.01.2020
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
1 K 59/19
Termin:
20.10.2020 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Mehrfamilienhaus
Verkehrswert:
649.009,00 €
Grundstücksfläche ca.:
834 m²
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1969
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
tlw. eigen genutzt, vermietet, leer stehend
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Keller:
Keller

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein 4-Familienhaus als Doppelhaushälfte sowie eine separate Garage mit Anbau.

Das voll unterkellerte Gebäude wurde ca. 1969 errichtet, es verfügt über ein voll ausgebautes Dachgeschoss. Ein allgemeiner geringer Renovierungsstau ist erkennbar. Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt tlw. eigen genutzt und vermietet, das Dachgeschoss war leer stehend.

Flächen:
UG ca. 89 m².
EG ca. 111 m².
1.OG ca. 111 m².
DG ca. 84 m².

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Ausstattung:

Fenster: Kunststofffenster mit Isolierverglasung, Rollläden und z.T. elt. Rollläden. Dachflächenfenster.
Heizung: Öl-Zentralheizung, zentrale Warmwasserversorgung. Kellergeschweißter Tank ca. 10.000 L.
Bodenbeläge: Keramische Fliesen, Laminat, Teppichböden etc.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Bretten.

Das hängige Anwesen ist ein regelmäßig zugeschnittenes Reihengrundstück. Die Umgebung besteht aus Ein- bis Dreifamilienhäusern, Doppelhaushälften etc.

Entfernungen:

Zentrum Bretten ca. 700 m
zum Bahnhof - S4/S9 ca. 1 km
B 294 / B 35 ca. 700 / 1,2 km
Autobahn Pforzheim Nord AB ca. 15 km

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Bruchsal -Vollstreckungsgericht-
Schlossraum 5
76646 Bruchsal

Telefon für Aktenzeichen
1 K: 07251-74-2487,
2 K: 07251-74-2527,
3 K: 07251-74-2487 und 07251-74-2527

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:30-11:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

Sparkasse Pforzheim Calw, Poststr. 3, 75172 Pforzheim,
Beitreibungen/Recht Fr. Liefke, Tel. 07231/993618

Objektdaten:

Aktenzeichen:
1 K 59/19
Termin:
20.10.2020 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Mehrfamilienhaus
Verkehrswert:
649.009,00 €
Grundstücksfläche ca.:
834 m²
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1969
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
tlw. eigen genutzt, vermietet, leer stehend
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Keller:
Keller

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Im Brettspiel 32
75015 Bretten

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns