Zwangsversteigerung Einfamilienhaus als Wohnungseigentum

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Einfamilienhaus als Wohnungseigentum

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 05.10.2020 um 11:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Helmstedt Stobenstraße 5, 38350 Helmstedt, Saal 306, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 51.000,00 €.

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (3) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
8 K 47/18
Termin:
05.10.2020 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Fünfzimmerwohnung und mehr
Verkehrswert:
51.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
03.06.2019
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
8 K 47/18
Termin:
05.10.2020 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Fünfzimmerwohnung und mehr
Verkehrswert:
51.000,00 €
Wohnfläche ca.:
116,50 m²
Objekt Zustand:
unrenoviert
Baujahr ca.:
1936
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
leer stehend
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Keller:
Keller

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 6-Zimmerwohnung Nr. 2 als Einfamilienhaus.

Die zu bewertende Wohnung Nr. 2 befindet sich in dem kompletten südlichen Wohnhaus. Das teil unterkellerte Gebäude wurde ca. 1936 errichtet, es verfügt über ein ausgebautes Dachgeschoss. Augenscheinlich befindet sich das Gebäude und somit die Wohnung in einem baulich standsicheren Zustand. Ein großer Instandhaltungsstau ist augenscheinlich erkennbar. Das Gebäude ist umfassend zu modernisieren.

Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 116,50 m² teilen sich auf in 6 Zimmer, 3 Flure, Küche, Bad, WC, Windfang und Kellerräume.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt leer stehend (seit 2 Jahren).

Gebäudebeschreibung:

Auf dem Grundstück befinden sich 2 aneinander gebaute Einfamilienhäuser, Doppelhauscharakter.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Ausstattung:

Heizungsinstallation: Ölzentralheizung, Rippenheizung.
Bodenbelag: Teppichboden, PVC, Holzdielen, Fliesen.
Fenster: Holz- und Kunststoffelemente isolierverglast, überaltert.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Frellstedt.

Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus ähnlicher Bauart, bebaut mit 1- und 2-geschossigen Gebäuden. Geschäfte des täglichen Bedarfs sind nur eingeschränkt vorhanden. In Helmstedt über den Grundbedarf hinaus vorhanden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Helmstedt
Stobenstr. 5
38350 Helmstedt

Telefon: 05351/1203-80 oder -85
Öffnungszeiten: täglich 9:00-12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

BHW Bausparkasse, Lubahnstraße 2, 31789 Hameln,
zu: 4697144600, Telefon: 05151 18 - 4439, Ansprechpartner: Frau Weber

Objektdaten:

Aktenzeichen:
8 K 47/18
Termin:
05.10.2020 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Fünfzimmerwohnung und mehr
Verkehrswert:
51.000,00 €
Wohnfläche ca.:
116,50 m²
Objekt Zustand:
unrenoviert
Baujahr ca.:
1936
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
leer stehend
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Keller:
Keller

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Elmstraße 4
38373 Frellstedt

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns