Zwangsversteigerung Einfamilienhaus mit Gästehaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Einfamilienhaus mit Gästehaus

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 24.01.2019 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Altenkirchen, Hochstraße 1, 57610 Altenkirchen, Raum 212, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch von Pleckhausen, Gemarkung Pleckhausen,
lfd. Nr. 1, Flur 7 Nr. 101/2, Gebäude- und Freifläche, Erholungsfläche, Wiesenweg 5 mit 194 m², Blatt 885 BV 1,
lfd. Nr. 2, Flur 7 Nr. 102/2, Erholungsfläche, Wiesenweg 5 mit 175 m², Blatt 885 BV 2,
lfd. Nr. 3, Flur 7 Nr. 103/3, Gebäude- und Freifläche, Wiesenweg mit 272 m², Blatt 885 BV 3,
Zusatz zu lfd.Nr. 3: 4 zu 3: Grunddienstbarkeit (Versorgungsleitungsrecht) an Grundstück Gem. Pleckhausen, Flur 7 Nr. 103/4

Lfd. Nr. 1
Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Verkehrswert: 72.300,00 €

Lfd. Nr. 2
Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Verkehrswert: 14.300,00 €

Lfd. Nr. 3
Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Verkehrswert: 25.900,00 €

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (4) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
1 K 12/18
Termin:
24.01.2019 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
112.500,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
16.07.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
1 K 12/18
Termin:
24.01.2019 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
112.500,00 €
Wohnfläche ca.:
225 m²
Nutzfläche ca.:
42 m²
Grundstücksfläche ca.:
641 m²
Zimmeranzahl:
12
Baujahr ca.:
1995 + 1920
Etagenanzahl:
2,5
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
leer stehend
Terrasse:
Terrasse
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus mit Gästehaus (3 Flurstücke).

Die Bebauung besteht aus einem teilunterkellerten zweieinhalbgeschossigen Einfamilienhaus mit ausgebautem Dachraum und einem nicht unterkellerten, zweigeschossigen Einfamilienhaus mit ausgebautem Dachraum. Die Baujahre sind ca. 1995 und ca. 1920. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 225 m² und die Nutzfläche ca. 42 m². Die zweckmäßige und für das Baujahr entsprechende Grundrissgestaltung bietet eine gute Besonnung/ Belichtung. Es besteht Renovier- und Sanierungsbedarf. Der bauliche Zustand ist befriedigend bis unbefriedigend.

Nutzungseinheiten, Raumaufteilung:

Kellergeschoss: Garagen, Abstellraum.
Erdgeschoss: Wohnen- Essen, Küche, Bad.
Dachgeschoss: 2 Schlafzimmer, Flur.
Gästehaus: Wohnen- Essen- Küche, 2 Bäder, 2 Schlafräume, ausgebauter Spitzboden, Abstellraum.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Anwesen leer stehend.

Ausstattung:

Dachform: Satteldach ohne Aufbauten.
Bodenbeläge: Fliesen, Laminat.
Fenster: Kunststofffenster isolierverglast, Holzfenster einfach verglast, Kunststoffrollläden mechanisch bedienbar, liegende Holzdachfenster.
Elektroinstallation: einfache Ausstattung, Telefonanschluss, ausreichend Brennstellen vorhanden, Beleuchtungskörper, Sat- Anlage.
Heizung: Gaszentralheizung, Verteilung über stat. Heizkörper.
Warmwasserversorgung: Zentral über Heizung.
Sanitäre Installation: EG (WH) mit: Waschbecken, WC, Dusche // EG (GH) mit: Waschbecken, WC, Urinal, Dusche (einzeln) // DG (GH) mit: Wachbecken, WC, Urinal (ohne Duschabtrennung), Badewanne.

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Pleckhausen (ca. 741 Einwohner).

Das Grundstück liegt an einer gepflasterten Gemeindestraße. Es hat eine unregelmäßige Grundstücksform. Parkmöglichkeiten bestehen im Straßenbereich und auf dem Grundstück. Die Entfernung zur Autobahnzufahrt A3 in Willroth beträgt ca. 5 km.

Sonstiges:

Diese Zwangsversteigerung weist folgende Besonderheit auf: Das oben beschriebene Objekt wird gemeinsam mit einem oder mehreren anderen Objekten versteigert. Dies ist ersichtlich aus den Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung (siehe oben). Dabei besteht die Möglichkeit, die Versteigerungsobjekte einzeln oder in einem Gesamtgebot zu ersteigern. Das wird sich jedoch erst beim Versteigerungstermin ergeben und vom Rechtspfleger bekannt gegeben. Nähere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei Gericht, dem Gläubiger oder dem vom Gläubiger beauftragten Vertreter/Makler.

Wenn hier kein bzw. nur eines der vorhandenen Gutachten zum Download zur Verfügung gestellt wurde, können alle Gutachten unter dem jeweiligen Aktenzeichen oder beim Amtsgericht eingesehen werden.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Altenkirchen
Hochstraße 1
57610 Altenkirchen

Tel.: 02681 / 9526-0

Sprechzeiten:
Mo bis Fr: 09.00 - 12.00 Uhr
Mi: 14.00 - 15.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Objektdaten:

Aktenzeichen:
1 K 12/18
Termin:
24.01.2019 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
112.500,00 €
Wohnfläche ca.:
225 m²
Nutzfläche ca.:
42 m²
Grundstücksfläche ca.:
641 m²
Zimmeranzahl:
12
Baujahr ca.:
1995 + 1920
Etagenanzahl:
2,5
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
leer stehend
Terrasse:
Terrasse
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Wiesenweg 5
56593 Pleckhausen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns