Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 04.06.2018 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Gerichtsgebäude des Amtsgerichts St. Wendel, Schorlemerstraße 33, Saal 3, öffentlich versteigert werden:

Der Schuldner ist Eigentümer des im Grundbuch von Niederlinxweiler Blatt 2051 eingetragenen Grundstücks
Lfd. Nr. 6, Gemarkung Niederlinxweiler, Flur 6, Flurstück 112/2, Gebäude- und Freifläche, Wohnen, Steinbacher Straße, Größe 137 m²,

Objektart: Einfamilienhaus
Steinbacherstraße 98, 66606 St. Wendel - Niederlinxweiler

Beschreibung (ohne Gewähr):
Einfamilienhaus, ein bis zweigeschossig (Gauben), unterkellert, einseitig angebaut, Bj.1940, KG,EG,OG/DG, Grundstück 137 m²,
Lage: innerhalb der bebauten Ortslage, Ortskern, ländliches Gebiet, Buslinie, Kultur-, Sportstätten, Naherholung vorhanden.

Verkehrswert: insgesamt 35.000,00 €.

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (1) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
18 K 52/16
Termin:
04.06.2018 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
35.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
14.02.2017
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
18 K 52/16
Termin:
04.06.2018 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
35.000,00 €
Wohnfläche ca.:
115 m²
Grundstücksfläche ca.:
137 m²
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1940
Etagenanzahl:
1,5
Heizungsart:
Ofen
verfügbar:
leer stehend
Balkon:
Balkon
Terrasse:
Terrasse
Stellplatz:
Stellplatz
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum
Speicher:
Speicher

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Auf dem Grundstück befindet sich ein eineinhalbgeschossiges, unterkellertes Wohngebäude, mit nicht ausgebautem Dachraum. Als Baujahr ist ca. 1940 angegeben. Die Wohnfläche beträgt ca. 115 m². Es zeigt sich eine bedingt zweckmäßige Grundrissgestaltung auf Grund der bei der Küche liegenden Dusche (Durchgang durch die Küche) und gefangenen Räumen.

Das gesamte Gebäude wurde auf einem sehr kleinen Grundstück errichtet und füllt dieses nahezu vollends aus. Die Gesamtanlage ist zweckmäßig angelegt und befindet sich in einem befriedigenden Zustand. Der bauliche Zustand ist schlecht. Es besteht ein erheblicher Unterhaltungsstau und allgemeiner Renovierungsbedarf.

Nutzungseinheiten, Raumaufteilung:

Kellergeschoss: 3 Kellerräume (Zugang nach außen vorhanden).
Erdgeschoss: 3 Wohnräume (gefangene Räume), Küche, Du (über Küche), WC, Flur, vorgelagerte überdachte Terrasse.
Ober-/ Dachgeschoss: 3 Wohnräume (gefangene Räume), Abstellraum, Bad, Flur, Balkon.
Dachraum: Speicher (konnte nicht eingesehen werden),

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Anwesen leer stehend.

Ausstattung:

Dachform: Krüppel-, Schopfwalmdach; DN ca. 40 - 45°.
Elektroinstallation: einfache Ausstattung, technisch überaltert, tlw. auf Putz verlegt; je Raum ein bis zwei Lichtauslässe; je Raum ein bis zwei Steckdosen; einfache Beleuchtungskörper, Klingelanlage, Telefonanschluss.
Heizung: keine, nur 3 Einzelöfen mit Ölbefeuerung je Etage.
Warmwasserversorgung: Durchlauferhitzer (Elektro), Boiler (Elektro).
Bodenbeläge: Teppichboden, Laminat, Fliesen; Estrich und gestampfter Beton im KG.
Fenster: aus Holz mit Einfach- und lsolierverglasung; Glasbausteine; einfache Beschläge; Rollläden aus Kunststoff.
Sanitäre Installation: Bad: eingebaute Dusche, Doppelwaschbecken; überalterte Ausstattung und Qualität, und 1 separates WC mit Waschbecken (neueren Datums).
Besondere Bauteile: Eingangstreppe, Balkon, überdachte Terrasse, Dachaufbauten.

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in St. Wendel (ca. 30.000 Einwohner), im Stadtteil Niederlinxweiler (ca. 2.300 Einwohner).

Das ebene Eckgrundstück liegt an einer voll ausgebauten und beidseitig mit Gehwegen versehenen Gemeindestraße mit mäßigem Verkehr. Es hat eine fast rechteckige Grundstücksform. Es bestehen geringe Beeinträchtigungen durch den Flugverkehr, je nach Witterung Einflugschneise Flughafen Ramstein.

Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulicher Nutzung in überwiegend aufgelockerter und geschlossener, 1- bis 2-geschossiger Bauweise. Das Ortszentrum, Geschäfte des täglichen Bedarfs, Kindergarten und Grundschule sind ca. 1 km, weitere Schulen und Ärzte ca. 5 km entfernt.

Entfernungen:

St. Wendel ca. 5 km,
Ottweiler ca. 5 km,
Neunkirchen ca. 12 km,
Saarlouis ca. 45 km.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht St. Wendel
Schorlemerstr. 33
66606 St. Wendel

Telefon Geschäftsstelle: 06851-908217

Mo.-Do. 8:30-12:00 Uhr und 13:30-15:30 Uhr, Fr. 8:30-12:00 und 13:30-15:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

Rechtsanwalt Klaus Witzmann, AZ: 10811/16zW113ma, Tel: 0223440210

Objektdaten:

Aktenzeichen:
18 K 52/16
Termin:
04.06.2018 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
35.000,00 €
Wohnfläche ca.:
115 m²
Grundstücksfläche ca.:
137 m²
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1940
Etagenanzahl:
1,5
Heizungsart:
Ofen
verfügbar:
leer stehend
Balkon:
Balkon
Terrasse:
Terrasse
Stellplatz:
Stellplatz
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum
Speicher:
Speicher

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Steinbacher Straße 98
66606 St. Wendel-Niederlinxweiler

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns