Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 14.01.2019 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Raum 106, Sitzungssaal, im Amtsgericht Offenburg, Zeller Straße 38, 77654 Offenburg, öffentlich versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch von Neuried - Dundenheim,
Gemarkung Dundenheim, Flurstück 128/2, Gebäude- und Freifläche Meerkornstraße 7, zu 1.361 m², Blatt 97.

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
Das Grundstück ist bebaut mit einem Einfamilienhaus (Baujahr unbekannt, Umbau / Erweiterung 2011), einer Scheune (Baujahr unbekannt) und einem Swimmingpool. Die Wohnfläche beträgt ca. 236 m².

Verkehrswert: 437.000,00 €.

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (5) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
2 K 15/17
Termin:
14.01.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
437.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
15.02.2018
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
2 K 15/17
Termin:
14.01.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
437.000,00 €
Wohnfläche ca.:
236 m²
Grundstücksfläche ca.:
1.361 m²
verfügbar:
eigen genutzt
Scheune:
Scheune
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Pool/Schwimmbad:
Pool/Schwimmbad
Keller:
Keller
Speicher:
Speicher

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Gegenstand der Bewertung ist ein bebautes Grundstück mit einem Einfamilienwohnhaus und einem Scheunenanbau. Zudem ist im Bereich der Außenanlage ein Swimmingpool vorhanden.

Das Wohnhaus gliedert sich in zwei Bauabschnitte. Die Wohnfläche beträgt ca. 236 m². Das Ursprungsgebäude ist giebelseitig (Ostgiebel) der Meerkornstraße zugewandt. Es ist eingeschossig, unterkellert und hat ein zu Wohnzwecken ausgebautes Satteldach. Am Westgiebel des Ursprungsgebäudes schließt eine Wohnhauserweiterung an. In 2011 wurde der ehemalige Ökonomiebereich zu Wohnzwecken ausgebaut und der Wohnbereich des Ursprungsgebäudes erweitert. Dieser Bereich ist zweigeschossig, teilunterkellert und hat ein nicht ausgebautes Satteldach.

Ein gegliederter Scheunenbereich schließt hinter der Wohnhauserweiterung an. Das Grundbaujahr der Gebäude ist nicht bekannt.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Neuried - Dundenheim.

Das nahezu ebene Eckgrundstück liegt entlang der Meerkornstraße und der Straße Im Hirschbühl. Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Kindergärten, Grund- und Hauptschule, Real- und werkrealschule, Ärzte und Apotheken sind im Gemeindeverband vorhanden.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Offenburg
Zeller Straße 38
77654 Offenburg

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9:00-11:30 und 13:00-15:00 (freitags nur vormittags)

Telefon: 0781/933-1038 oder 1024

Postanschrift:
Hindenburgstraße 5
77654 Offenburg

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

RA Weis Tel. 0761/70390-0

Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 15/17
Termin:
14.01.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
437.000,00 €
Wohnfläche ca.:
236 m²
Grundstücksfläche ca.:
1.361 m²
verfügbar:
eigen genutzt
Scheune:
Scheune
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Pool/Schwimmbad:
Pool/Schwimmbad
Keller:
Keller
Speicher:
Speicher

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Meerkornstraße 7
77743 Neuried-Dundenheim

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns