Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 29.01.2019 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Raum Sitzungssaal 001, im Amtsgericht Mosbach, Lohrtalweg 2, 74821 Mosbach, öffentlich versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch von Hüffenhardt je 1/2 Anteil an Gemarkung Hüffenhardt, Flurstück 92, Gebäude- und Freifläche Bohnengasse 3 a, zu 389 m², Blatt 1248.

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
(Wohnhaus, 3/4 unterkellert, ca. 2000 umgebaut und 2014 renoviert, Wfl. ca. 115 m²)
Verkehrswert: 93.000,00 €.

Besichtigungen des Objekts können nur mit Zustimmung und nach Absprache mit dem Eigentümer stattfinden.

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (4) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
2 K 52/17
Termin:
29.01.2019 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
93.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
28.08.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
2 K 52/17
Termin:
29.01.2019 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
93.000,00 €
Wohnfläche ca.:
115 m²
Grundstücksfläche ca.:
389 m²
Zimmeranzahl:
7
Objekt Zustand:
befriedigend
Baujahr ca.:
um 1900
Etagenanzahl:
3
Heizungsart:
Elektroheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Stellplatz:
Stellplatz
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Keller:
Keller

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das Baujahr liegt ursprünglich vor ca. 1900, ca. 2000 erfolgte ein Umbau und 2014 eine Renovierung. Das Gebäude ist zu 3/4 unterkellert, es befindet sich in einem mittleren Allgemeinzustand. Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 115,28 m² teilen sich auf in:

Erdgeschoss: Wohnen Essen, Küche, Bad und Diele.
Dachgeschoss: Wohnen, Schlafen, Zimmer und Bad.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

Ausstattung:

Bodenbeläge: Laminat.
Elektroinstallation: einfach bis mittel.
Dachform: Satteldach mit Ziegeleindeckung ausgebaut.
Heizung: Beheizung durch elektrische Fußbodenheizung.
Warmwasserbereitung: durch elektrischen Standspeicher.
Fenster: Holzisolierglasfenster und Kunststoffisolierglasfenster.
Sanitärinstallation: Im EG: Bad mit 2 Waschbecken, Dusche, WC, 1/2 gefliest, mittel bis gut. Im DG: Duschbad mit WC und Waschbecken, mittel.

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Hüffenhardt.

Das annähernd rechteckige Grundstück ist nach Süd- Westen geneigt. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus Wohngebäuden und landwirtschaftlichen Anwesen.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Mosbach
Hauptstraße 110
74821 Mosbach

Telefon 06261/87-603
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8:00-12:00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

Sparkasse Neckartal-Odenwald,
Hauptstr. 5,
74821 Mosbach – Frau Bucher,
Tel. 06261/86-1251

Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 52/17
Termin:
29.01.2019 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
93.000,00 €
Wohnfläche ca.:
115 m²
Grundstücksfläche ca.:
389 m²
Zimmeranzahl:
7
Objekt Zustand:
befriedigend
Baujahr ca.:
um 1900
Etagenanzahl:
3
Heizungsart:
Elektroheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Stellplatz:
Stellplatz
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Keller:
Keller

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Bohnengasse 3A
74928 Hüffenhardt

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns