Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 20.03.2019 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Goslar, Kaiserbleek 8, Saal/Raum 314, öffentlich versteigert werden:

das im Grundbuch von Dörnten Blatt 906 eingetragene Grundstück lfd. Nr. 1, Gemarkung Dörnten, Flur 2, Flurstück 1041/147, Gebäude- und Freifläche, Alte Dorfstraße 17, Größe 1146 m²;

Verkehrswert: 93.000,00 €

Objektbeschreibung: Einfamilienhaus

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (5) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
11 K 12/18
Termin:
20.03.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
93.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
16.07.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Keine Angabe

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
11 K 12/18
Termin:
20.03.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
93.000,00 €
Wohnfläche ca.:
160 m²
Grundstücksfläche ca.:
1.146 m²
Baujahr ca.:
vor 1900
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Nachtspeicher
denkmalgeschützt:
denkmalgeschützt
Terrasse:
Terrasse
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Abstellraum:
Abstellraum
Speicher:
Speicher
Waschküche:
Waschküche

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das 2-geschossige ehemalige Wohnwirtschaftsgebäude mit nicht ausgebautem Dachgeschoss wurde ca. vor 1900 teils in Massiv-, teils in Fachwerkbauweise errichtet. Letzte Teilmodernisierungen gab es ab ca. 2004. Im EG ist ca. die Hälfte der Fläche, im OG ca. 60 % der Fläche zu Wohnzwecken ausgebaut. Die Wohnfläche beträgt ca. 160 m². Die Gebäude- und Grundrisskonzeptionen weisen bauart- und baualtersbedingte Einschränkungen auf (funktionelle Einschränkungen, Durchgangszimmer, Höhenunterschiede im Fußbodenniveau etc.). Zum Teil ist unter den Deckenbalken nur eine geringe lichte Höhe gegeben. Die Räumlichkeiten teilen sich wie folgt auf:

EG ausgebaut: Diele, Wohn-/ Essbereich, Küche, Abstellraum, WC, Bad.
EG nicht ausgebaut: u. a. Waschküche (Hochkeller) und nicht ausgebaute Räume, einer davon nur von außen zugänglich.
OG ausgebaut: großer Wohn-/Essbereich, Zimmer, Küche und Bad.
DG: Dachboden.

Das Gebäude ist als Einzeldenkmal im Sinne von § 3 Abs. 2 NDSchG im Denkmalverzeichnis aufgeführt.

Ausstattung:

Dach: Satteldach.
Fenster: 2004 erneuerte Kunststofffenster mit Isolierverglasung.
Bodenbeläge: Fliesen, Laminat, textiler Belag.
Heizung: Nachtspeicheröfen.
Warmwasser: dezentrale WW-Bereitung.
Elektroinstallation: Vor 2004 nachgerüstete Unter-Putz-Installation, im Zusammenhang mit der Erneuerung der Nachtspeicheröfen nach 2004 wurde die Elektroinstallation partiell aufgerüstet.
Sanitäre Einrichtungen: EG WC mit WC und Waschbecken; EG Bad mit Eckdusche, WC, Waschbecken; OG Bad mit Wanne, WC, Waschbecken.
Außenanlagen: Terrasse.
Besondere Bauteile: Kaminofen.

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Liebenburg (ca. 8.060 Einwohner), im Ortsteil Dörnten (ca. 1.200 Einwohner).

Das unregelmäßig geschnittene, nahezu ebene Grundstück wird von der „Alten Dorfstraße“ erschlossen. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus gewachsener dörflicher Bebauung. Immissionen waren vor Ort nicht erkennbar.

Bis nach Liebenburg sind es ca. 7 km, zum nächsten Autobahnanschluss ca. 14 km, zum nächsten Bahnhof (Goslar) ca. 9 km. Es gibt Busverbindungen. Geschäfte des täglichen Bedarfs sind im Ortsteil nicht vorhanden. Die nächsten SB- und Discountmärkte befinden sich in einer Entfernung von bis zu 8 km, Ärzte und Apotheken sowie das Klinikum Goslar in einem Entfernungsradius von 10 km. Grundschule und Kindergarten fndet man in Othfresen (Entfernung ca. 4,5 km), weiterführende Schulen in Liebenburg bzw. Goslar.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Goslar
Kaiserbleek 8 - Haus II
38640 Goslar

Öffnungszeiten Mo. - Fr. 09:00 - 12:00 Uhr sowie nach Vereinbarung

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Objektdaten:

Aktenzeichen:
11 K 12/18
Termin:
20.03.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
93.000,00 €
Wohnfläche ca.:
160 m²
Grundstücksfläche ca.:
1.146 m²
Baujahr ca.:
vor 1900
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Nachtspeicher
denkmalgeschützt:
denkmalgeschützt
Terrasse:
Terrasse
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Abstellraum:
Abstellraum
Speicher:
Speicher
Waschküche:
Waschküche

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Alte Dorfstraße 17
38704 Liebenburg

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns