Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 02.07.2019 um 13:00 Uhr folgender Grundbesitz im Raum 107, Sitzungssaal, Amtsgericht Alzey, Schlossgasse 32, 55232 Alzey, öffentlich versteigert werden:

eingetragen im Grundbuch von Albig, Gemarkung Albig, Fl. 42 Nr. 701/2, Gebäude- und Freifläche, Antoniterhofstraße 11, Größe 658 m²; Blatt 1387 BV 3;

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
Einfamilienhaus;

Verkehrswert: 220.000,00 €

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (4) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
1 K 25/18
Termin:
02.07.2019 um 13:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
220.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
17.12.2018
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
1 K 25/18
Termin:
02.07.2019 um 13:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
220.000,00 €
Wohnfläche ca.:
142 m²
Grundstücksfläche ca.:
658 m²
Baujahr ca.:
1975
Etagenanzahl:
1
Keller:
Keller

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u.a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das unterkellerte, 1-geschossige Gebäude mit nicht ausgebautem Dachgeschoss wurde ca. 1975 in Massivbauweise errichtet. Die Wohnfläche beträgt ca. 142 m². Die Besonnung und Belichtung wird als ausreichend beschrieben. Das Gebäude befindet sich von außen augenscheinlich in einem dem unterstellten Baujahr entsprechend befriedigendem bis ausreichendem Unterhaltungszustand.

Auf dem Grundstück gibt es noch eine massive Garage mit Flachdach und Stahlschwingtor.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019

Ausstattung:

Dach: Walmdach.
Fenster: Einfachfenster aus Kunststoff mit Isolierverglasung.
Elektroinstallation: einfache Ausstattung.
Besondere Bauteile: Haus-Eingangstreppe mit Geländer.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Albig (ca. 1.600 Einwohner), in einfacher bis mittlerer Wohnlage.

Das ebene, unregelmäßig geformte Grundstück im Ortskern wird von der Antoniterhofstraße erschlossen. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen. Wertbeeinflussende Immissionen konnten nicht festgestellt werden.

Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in fußläufiger Entfernung, öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle / Bahnstation) gibt es in Albig. Kindergarten und Grundschule sind am Ort, weiterführende Schulen in Alzey.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Alzey
Schlossgasse 32
55232 Alzey

Telefon Geschäftsstelle: 06731-95 20 - 54 o. 47; Telefax: 06731-95 20 - 20
Geschäftszeiten: Mo.-Do. 09.00-12.00 Uhr und nachmittags nach Vereinbarung,
Fr. 09.00-13.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Objektdaten:

Aktenzeichen:
1 K 25/18
Termin:
02.07.2019 um 13:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
220.000,00 €
Wohnfläche ca.:
142 m²
Grundstücksfläche ca.:
658 m²
Baujahr ca.:
1975
Etagenanzahl:
1
Keller:
Keller

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Antoniterhofstraße 11
55234 Albig

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns