Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 24.11.2020 um 14:00 Uhr folgender Grundbesitz im Raum 7, Sitzungssaal, Amtsgericht Bad Dürkheim, Seebacher Straße 2, 67098 Bad Dürkheim, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 95.000 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (3) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
1 K 5/19
Termin:
24.11.2020 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
95.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
17.06.2019
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
1 K 5/19
Termin:
24.11.2020 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
95.000,00 €
Wohnfläche ca.:
72 m²
Grundstücksfläche ca.:
201 m²
Baujahr ca.:
um 1900
Nebengebäude:
Nebengebäude

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u.a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das Gebäude hat ein Satteldach und verfügt über Kunststofffenster mit Isolierverglasung. Das Baujahr ist unbekannt, es wird um 1900 eingeordnet. Die Wohnfläche beträgt ca. 72 m². Die Besonnung und Belichtung werden als gut bis ausreichend beschrieben. Wesentliche Bauschäden und Baumängel waren bei der Außenbesichtigung nicht erkennbar. Der bauliche Zustand ist augenscheinlich normal.

Auf dem Grundstück befinden sich noch 3 Nebengebäude.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Meckenheim (ca. 3.500 Einwohner), in guter Wohnlage.

Das ebene Grundstück im Ortskern ist fast rechteckig geformt. Die Erschließung führt von der Kirchstraße über angrenzende Flurstücke. Die Regelung zur Zuwegung ist nicht bekannt.

Beeinträchtigungen konnten nicht festgestellt werden. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen. Es gibt in Meckenheim Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie tlw. Schulen und Ärzte. Bis zum nächsten Autobahnanschluss sind es ca. 5 km, zum nächsten Bahnhof / öffentliche Verkehrsmittel ca. 6 km, zur Verwaltung ca. 5 km.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Bad Dürkheim
Seebacher Str. 2
67098 Bad Dürkheim

Telefon: 06322-965-136
Sprechzeiten: Mo.-Fr. 9:00-11:30

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

Schwäbisch Hall, Frau Straub, Tel. 0791 46-2504, Zeichen: KBS-2/FC-7 379 054/000-5;

Objektdaten:

Aktenzeichen:
1 K 5/19
Termin:
24.11.2020 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
95.000,00 €
Wohnfläche ca.:
72 m²
Grundstücksfläche ca.:
201 m²
Baujahr ca.:
um 1900
Nebengebäude:
Nebengebäude

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Kirchgasse 21
67149 Meckenheim

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Cookies | Widerrufsrecht | Impressum | Kontakt | Über uns