Zwangsversteigerung Gartengrundstück

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Gartengrundstück

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 07.11.2019 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Neuwied, Hermannstraße 39, 56564 Neuwied, Raum 125, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 5.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (2) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
13 K 13/19
Termin:
07.11.2019 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Gartengelände
Verkehrswert:
5.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
04.04.2019
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Keine Angabe

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
13 K 13/19
Termin:
07.11.2019 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Gartengelände
Verkehrswert:
5.000,00 €
Grundstücksfläche ca.:
513 m²
verfügbar:
nicht verpachtet

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein als Garten genutztes Grundstück.

Das ca. 513 m² große Grundstück weist eine regelmäßige Form auf. Es besteht für das Grundstück / Gebiet kein Bebauungsplan. Das zu bewertende Grundstück liegt im Außenbereich. Vorhaben im Außenbereich sind nach § 35 BauGB "Bauen im Außenbereich" zu beurteilen.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt nicht verpachtet.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Neuwied (ca. 65.600 Einwohner), im Stadtteil Heimbach-Weis (ca. 7.300 Einwohner).

Das Grundstück liegt im Außenbereich, die Erschließung erfolgt über einen Wiesenweg. Die Nachbarschaftsbebauung besteht teilweise aus Wohnbebauung.

Geschäfte mit Waren des täglichen Bedarfs, Verbrauchermärkte, Tankstellen, Kindergärten sowie Grund-, Haupt- und Realschule sind am Ort vorhanden. Ein Gymnasium kann in Neuwied besucht werden. Die nächsten Einkaufsorte sind Neuwied und Koblenz. Ärzte, Zahnärzte und Apotheken haben sich im Ort niedergelassen, Krankenhäuser befinden sich in Bendorf, Neuwied und Koblenz.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Neuwied
Hermannstr. 39
56564 Neuwied

Telefon Geschäftsstelle 02631/8999-108
Öffnungszeiten täglich 9:00-12:00 Uhr und 14:00-15:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Objektdaten:

Aktenzeichen:
13 K 13/19
Termin:
07.11.2019 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Gartengelände
Verkehrswert:
5.000,00 €
Grundstücksfläche ca.:
513 m²
verfügbar:
nicht verpachtet

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Oben auf dem Schild
56566 Neuwied - Heimbach-Weis

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns