Zwangsversteigerung Landwirtschaftsfläche

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Landwirtschaftsfläche

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 30.09.2020 um 11:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Karlsruhe, Schlossplatz 23, 76131 Karlsruhe, Raum 0.15, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 5.600,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (3) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
2 K 26/19
Termin:
30.09.2020 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Landwirtschaftsfläche
Verkehrswert:
5.600,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
13.01.2020
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Keine Angabe

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
2 K 26/19
Termin:
30.09.2020 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Landwirtschaftsfläche
Verkehrswert:
5.600,00 €
Grundstücksfläche ca.:
560 m²

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um eine Landwirtschaftsfläche.

Das ca. 560 m² große, unbebaute Grundstück ist eine Wiese mit teils verwucherten Büschen und teils gerodeten Büschen. Die Grundstücksbreite liegt zwischen 5,25 m und ca. 7,50 m und die Tiefe beträgt ca. 90 m. Es handelt sich um ein Anwesen im Außenbereich, welches im Flächennutzungsplan als Fläche der Landwirtschaft ausgewiesen ist. Im Landschaftsplan ist der Bereich als Gemenge (Acker, Wiesen, Streuobst) gekennzeichnet.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Karlsruhe, im Stadtteil Neureut.

Das Grundstück liegt zwischen den Karlsruher Stadtteilen Neureut und Nordweststadt. Das Grundstück liegt noch in der Gemarkung Neureut, nur durch die alte Bahnlinie von der geschlossenen Bebauung des südlichen Neureut getrennt. Das Flurstück Nr. 12038 grenzt an zwei geschotterte Feldwege.

Die Umgebung besteht überwiegend aus Wiesen, teils Gärten, teils mit Kleintierhaltung, Holzlager, teils mit Abstellhüttenflächen; die Bebauungsgrenze des Ortsgebietes Neureut ist ca. 20 m entfernt.

Die Entfernung bis zur Ortsmitte von Karlsruhe-Neureut (Rathaus) beträgt ungefähr 1,8 km. Bis zur Stadtmitte (Europaplatz) beträgt die Entfernung etwa 6 km. Einkaufsmöglichkeiten sind in Karlsruhe mit komplettem Angebot gegeben. Die für eine Stadt dieser Größe üblichen öffentlichen Einrichtungen sind vorhanden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Karlsruhe
Schlossplatz 23
76131 Karlsruhe

Telefon (Zentrale): 0721/926-0

Die Verkehrswertgutachten der zu versteigernden Objekte können auf der Geschäftsstelle Zimmer Nr. 1.29 im 1. OG in der Zeit von 9:00 - 11:30 Uhr eingesehen werden. Außerhalb dieser Zeiten bitten wir um vorherige Terminsabsprache.

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 26/19
Termin:
30.09.2020 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Landwirtschaftsfläche
Verkehrswert:
5.600,00 €
Grundstücksfläche ca.:
560 m²

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
76149 Karlsruhe
Ortsteil
Neureut

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns