Corona - Stand der Dinge bei versteigerungspool.de sowie den Amtsgerichten in Deutschland

Liebe Besucher und Bieter-Interessenten von versteigerungspool.de.

Die Amtsgerichte sind laufend dabei, Zwangsversteigerungs-Termine neu zu terminieren, durchzuführen, sowie die für solche Termine erforderlichen CORONA-Schutzmaßnahmen festzulegen. Selbstverständlich werden diese immer wieder an die aktuelle Lage angepasst. Amtsgerichte, die bei uns veröffentlichen, unterstützen wir dabei tatkräftig. Sobald Amtsgerichte uns über Schutzmaßnahmen informieren, veröffentlichen wir diese auf der Stammseite des jeweiligen Amtsgerichtes SOWIE auch auf der jeweiligen Objekt-Exposé-Seite.

Wir bitten Sie, vor der Wahrnehmung eines Versteigerungs-Termins im Amtsgericht, die aktuellen Informationen zu den CORONA-Schutzmaßnahmen auf versteigerungspool.de einzusehen. Die Einhaltung der Schutzmaßnahmen gewährleistet den Schutz vor Covid-19 für Sie als Bietinteressent und alle anderen Teilnehmer der Versteigerung, sowie eine Entlastung der Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger.

Wenn Sie weitergehende fachliche Fragen zu Zwangsversteigerungen haben, finden Sie in unserem Fachforum "zv-forum.de" wertvolle Antworten. Wir bitten sie dabei um Verständnis, dass wir für diese Informationen keine Gewähr bzgl. Vollständigkeit oder inhaltliche Fehler geben können.

Wir halten Sie auf diesem Weg weiterhin auf dem Laufenden. 

Bleiben Sie gesund!
Ihr Team von versteigerungspool.de

Zwangsversteigerung Landwirtschaftsfläche

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Landwirtschaftsfläche

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 22.03.2022 um 08:30 Uhr folgender Grundbesitz in der Festhalle Albstadt, Hohenzollernstraße 10, 72458 Albstadt-Ebingen, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 2.480,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (2) » Dokumente als PDF
Aktenzeichen:
9 K 2/21
Termin:
22.03.2022 um 08:30 Uhr
Objekttyp:
Landwirtschaftsfläche
Verkehrswert:
2.480,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
05.09.2021
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Keine Angabe

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
9 K 2/21
Termin:
22.03.2022 um 08:30 Uhr
Objekttyp:
Landwirtschaftsfläche
Verkehrswert:
2.480,00 €
Grundstücksfläche ca.:
2.758 m²

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um eine Landwirtschaftsfläche.

Das Grundstück weist eine längliche Form auf und ist leicht hängig.

Tatsächliche Nutzung: 2 758 m² Grünland.
Bodenschätzung: 1.046 m² Grünland (GR), Bodenart Ton (T), Bodenstufe 2, Klimastufe 5,6°C und darunter (d), Wasserstufe (2), Grünlandgrundzahl 37, Grünlandzahl 35, Ertragsmesszahl 366.
1.712 m² Grünland (GR), Bodenart Ton (T), Bodenstufe 2, Klimastufe 5,6°C und darunter (d), Wasserstufe (2), Grünlandgrundzahl 40, Grünlandzahl 40, Ertragsmesszahl 685.

2.758 m² geschätzte Fläche - Gesamtertragsmesszahl 1051.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Obernheim.

Das Grundstück liegt am Ortsrand in Richtung Heidenhof, es hat keinen direkten Zugang über einen Weg.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Albstadt
Gartenstraße 17
72458 Albstadt

Telefon Zentrale: 07431 /923-0

Sprechzeiten:
Mo.-Do. 08:30 Uhr bis 11:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr (freitags nur vormittags)

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Wichtiger Hinweis:

Besondere Hinweise im Zusammenhang mit der derzeitigen Corona-Pandemie:
 
Zur Vermeidung der weiteren Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) sind unter anderem folgende Maßnahmen zur Kontaktminimierung und zur Einhaltung des Abstandsgebotes anlässlich der gerichtlichen Verhandlungstermine notwendig:
 
Vor dem Betreten des Versteigerungssaales müssen sie sich ausweisen. Ihre persönlichen Daten werden dokumentiert.
 
Auf den empfohlenen Mindestabstand von 1,50 m ist zu achten. Auch bei der Sitzplatzwahl ist entsprechender Abstand zu wahren.
 
Bei Erreichen der Saalkapazität ist weiteren Personen kein Zutritt zu gewähren. 
 
Bitte tragen Sie ab dem Betreten des Gebäudes einen Mund- und Nasenschutz. Um Einhaltung des Hygienestandards und der Niesetikette wird gebeten.

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Objektdaten:

Aktenzeichen:
9 K 2/21
Termin:
22.03.2022 um 08:30 Uhr
Objekttyp:
Landwirtschaftsfläche
Verkehrswert:
2.480,00 €
Grundstücksfläche ca.:
2.758 m²

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
72364 Obernheim

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Cookies | Widerrufsrecht | Impressum | Kontakt | Über uns