Zwangsversteigerung Mehrfamilienhaus / alle Teileigentume

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Mehrfamilienhaus / alle Teileigentume

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 07.05.2020 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Mannheim, A 2, 1, 68159 Mannheim, Raum B001, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch von Mannheim,
Miteigentumsanteil verbunden mit Sondereigentum

lfd. Nr. 1 - ME-Anteil 6/24, Wohneinheit Nr. 1, Blatt 86.991
lfd. Nr. 2 - ME-Anteil 6/24, Wohneinheit Nr. 2, Blatt 86.992
lfd. Nr. 3 - ME-Anteil 6/24, Wohneinheit Nr. 3, Blatt 86.993
lfd. Nr. 4 - ME-Anteil 4/24, Wohneinheit Nr. 4, Blatt 86.994
lfd. Nr. 5 - ME-Anteil 1/24, Teileinheit Nr. 5, Blatt 86.995
lfd. Nr. 6 - ME-Anteil 1/24, Teileinheit Nr. 6, Blatt 86.996

an dem Grundstück Gemarkung Mannheim, Stadtteil Rheinau, Flurstück 18482/3, Gebäude- und Freifläche, Schwabenheimer Straße 23, zu 372 m².

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen - ohne Gewähr -):

Gebäudebaujahr: ca. 1971 mit späteren Verbesserungen.

Lfd. Nr. 1
3-Zimmer-Wohnung mit Loggia im Erdgeschoss, rd. 93,5 m² Wohnfläche.
Verkehrswert: 195.000,00 €

Lfd. Nr. 2
3-Zimmer-Wohnung mit Loggia im 1. Obergeschoss, rd. 93,5 m² Wohnfläche.
Verkehrswert: 200.000,00 €

Lfd. Nr. 3
3-Zimmer-Wohnung mit Loggia im 2. Obergeschoss, rd. 93,5 m² Wohnfläche.
Verkehrswert: 190.000,00

Lfd. Nr. 4
3-Zimmer-Wohnung im Dachgeschoss mit rd. 80,4 m² Wohnfläche.
Verkehrswert: 160.000,00 €

Lfd. Nr. 5
Garage im Hof
Verkehrswert: 17.000,00 €

Lfd. Nr. 6
Garage im Hof
Verkehrswert: 17.000,00 €


» Objektbilder (4) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
3 K 68/18
Termin:
07.05.2020 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Mehrfamilienhaus
Verkehrswert:
siehe Gutachten
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
09.08.2019
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
3 K 68/18
Termin:
07.05.2020 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Mehrfamilienhaus
Grundstücksfläche ca.:
372 m²
Baujahr ca.:
1971
Etagenanzahl:
3
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
teils vermietet, teils nicht vermietet
Loggia:
Loggia
Garage:
Garage
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Bad mit Fenster:
Bad mit Fenster
Keller:
Keller
Waschküche:
Waschküche

Objektbeschreibung:

Bei den Versteigerungsobjekten handelt es sich um alle Teileigentume (4 Wohneinheiten und 2 Pkw-Garagen) in einem dreigeschossigen Mehrfamilienhaus.

Vom EG bis DG ist je eine 3-Zimmerwohnung vorhanden, zu jeder WE gehört ein Kellerraum gleicher Nummer im UG. Vom EG - 2. OG ist jeweils eine Loggia vorhanden, die Wohnfläche beträgt je ca. 93,5 m². Die Wohnfläche der DG-Wohnung beläuft sich auf ca. 80,4 m². Die Grundrisse erscheinen zweckmäßig und funktional und bieten eine befriedigende bis ausreichende Belichtung und Besonnung.

Die beiden Garagen in Massivbauweise mit leicht geneigten Flachdächern befinden sich im Hofbereich. Sie sind mit manuell zu bedienenden Stahl-Schwingtoren ausgestattet.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung waren die Teileigentume teils vermietet, teils nicht vermietet.

Gebäudebeschreibung:

Das Haus wurde ca. 1971 in Massivbauweise mit Walmdach errichtet. In späteren Jahren erfolgten div. Modernisierungen (Heizung, Fenster, Wohnbereiche). Die Baulichkeiten hinterlassen einen im üblichen Umfang instand gehaltenen Eindruck.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Ausstattung:

Heizung: Gas-Zentralheizung.
Warmwasser: zentrale Warmwasserversorgung.
Bäder: übliche Ausstattung, Badewannen.
Fenster: aus Kunststoff mit Isolierverglasung und Kunststoffrollläden.
Elektroinstallation: mittlere Ausführung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Lage:

Die Versteigerungsobjekte befinden sich in Mannheim (ca. 330.000 Einwohner) im Stadtteil Rheinau (ca. 25.000 Einwohner).

Bei der Straße handelt es sich um eine voll ausgebaute Wohnanliegerstraße mit mittlerem Verkehrsaufkommen. Die nähere Umgebung ist geprägt von 2- bis 3-geschossiger Bebauung, im Wesentlichen als Mehrfamilienwohnhäuser.

Es sind nur geringe Immissionen in Form von Verkehrslärm und Kfz-Abgasen, die über den üblichen Anliegerverkehr hinausgehen, wahrnehmbar. Die Infrastruktureinrichtungen entsprechen der Größe Ort und Ortsteil und sind gut erreichbar.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Sonstiges:

Diese Zwangsversteigerung weist folgende Besonderheit auf: Das oben beschriebene Objekt wird gemeinsam mit einem oder mehreren anderen Objekten versteigert. Dies ist ersichtlich aus den Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung (siehe oben). Dabei besteht die Möglichkeit, die Versteigerungsobjekte einzeln oder in einem Gesamtgebot zu ersteigern. Das wird sich jedoch erst beim Versteigerungstermin ergeben und vom Rechtspfleger bekannt gegeben. Nähere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei Gericht, dem Gläubiger oder dem vom Gläubiger beauftragten Vertreter/Makler.

Wenn hier kein bzw. nur eines der vorhandenen Gutachten zum Download zur Verfügung gestellt wurde, können alle Gutachten unter dem jeweiligen Aktenzeichen oder beim Amtsgericht eingesehen werden.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Mannheim
A2, 1
68159 Mannheim

Amtsgericht Mannheim / Zweigstelle (Palais Bretzenheim)

Telefonische Auskunft 0621/292-2079 oder -2090

Öffnungszeiten zur Einsicht in die Gutachten:
Mo. und Fr. 9:00-11:30 Uhr und Mi. 13:00-15:00 Uhr.

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Objektdaten:

Aktenzeichen:
3 K 68/18
Termin:
07.05.2020 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Mehrfamilienhaus
Grundstücksfläche ca.:
372 m²
Baujahr ca.:
1971
Etagenanzahl:
3
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
teils vermietet, teils nicht vermietet
Loggia:
Loggia
Garage:
Garage
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Bad mit Fenster:
Bad mit Fenster
Keller:
Keller
Waschküche:
Waschküche

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Schwabenheimer Straße 23
68219 Mannheim
Ortsteil
Rheinau

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns