Zwangsversteigerung unbebautes Grundstück

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung unbebautes Grundstück

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 22.10.2018 um 13:30 Uhr folgender Grundbesitz vor dem Amtsgericht Ulm, Zeughausgasse 14, 1. OG, Saal 3, öffentlich versteigert werden:

das im Grundbuch von Ulm, Heft Nr. 81035, im Bestandsverzeichnis eingetragene Grundstück, BV 12 Flst. 225/18 Eisenbahnstraße Gebäude- und Freifläche, zu 35 m².

Der Verkehrswert für das vorgenannte Grundstück ist durch Beschluss des Amtsgerichts Ulm vom 29.05.2018 gem. §§ 74a Abs. 5, 85a Abs. 2 ZVG auf EUR 6.500,00 festgesetzt worden.

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (6) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
2 K 37/17
Termin:
22.10.2018 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Sonstiges Grundstück
Verkehrswert:
6.500,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
31.01.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Keine Angabe

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
2 K 37/17
Termin:
22.10.2018 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Sonstiges Grundstück
Verkehrswert:
6.500,00 €
Grundstücksfläche ca.:
35 m²

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein unbebautes Grundstück.

Das 35 m² große Grundstück ist unbebaut und wird als Stellplatz für zwei PKW genutzt.

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Ulm-Grimmelfingen.

Das ebene Grundstück hat einen rechteckigen Zuschnitt, es grenzt an der Westseite an die Eisenbahnstraße, von hier erfolgt die Erschließung des Grundstückes vom öffentlichen Raum.

Das Bewertungsgrundstück liegt am südwestlichen Ortsrand von Grimmelfingen auf der Ostseite der Eisenbahnstraße, die Grimmelfingen mit dem Gewerbegebiet Donautal und der B 311 verbindet. Die Umgebungsbebauung ist geprägt von einer dörflichen Mischnutzung mit ehemaligen Hofstellen und jüngeren Ein- und Mehrfamilienhäusern. Das Grundstück liegt vor einer Neubaufläche direkt an der Straße und bildet eine Reihe mit anderen bebauten Garagengrundstücken.

Entfernungen:

Bushaltestelle 100 m.
Ortsmitte 300 m.
Gewerbegebiet Donautal 1.000 m.
Stadt Erbach 6.000 m.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Ulm
Zeughausgasse 14
89073 Ulm

Telefon: 0731/1892141

Öffnungszeiten: Mo.-Do. 8:00-11:30 Uhr und 13:30-15:30 Uhr, Fr. 8:00-11:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

Kreissparkasse Biberach, Zeppelinring 27-29, 88400 Biberach, Gz.: 44/bo, Tel.: 07351-5702313

Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 37/17
Termin:
22.10.2018 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Sonstiges Grundstück
Verkehrswert:
6.500,00 €
Grundstücksfläche ca.:
35 m²

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Eisenbahnstraße
89081 Ulm

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns