Drucken

Zwangsversteigerung Wohn- und Geschäftsanwesen

Titelbild Zwangsversteigerung Wohn- und Geschäftsanwesen

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 14.12.2020 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Dorfgemeinschaftsraum „Helmut-Schmider-Halle", Neue Rodenbeeke 34, 31832 Springe OT Alvesrode, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 245.000,00 EUR.


Aktenzeichen:
3 K 3/20
Termin:
14.12.2020 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Wohn- und Geschäftshaus
Verkehrswert:
245.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
11.03.2020
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

<strong>Amtsgericht Springe</strong><br/>Zum Oberntor 2<br/>31832 Springe<br/>

Telefon 05041/20 31-0<br />

Barzahlung ist ausgeschlossen


Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe


Objektbilder

Gebäudeteil 1 Ansicht Ansicht Gebäudeteil 5

Adresse:

Mittelstraße 1
31832 Springe- Benningsen


Objektdaten:

Aktenzeichen:
3 K 3/20
Termin:
14.12.2020 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Wohn- und Geschäftshaus
Verkehrswert:
245.000,00 €
Wohnfläche ca.:
168 m²
Nutzfläche ca.:
291 m²
Grundstücksfläche ca.:
871 m²
Zimmeranzahl:
14
Objekt Zustand:
sanierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1935 (gewichtet)
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt / vermietet
Garage:
Garage
Stellplatz:
Stellplatz
Waschküche:
Waschküche
;

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohn- und Geschäftsanwesen.

Das Grundstück ist mit einem Wohn- und Geschäftshaus sowie mit einer Fahrzeughalle bebaut (fünf Gebäudeteile). Die Gebäude sind 1- bis 2-geschossig, teilweise unterkellert und mit teilweisem Dachgeschossausbau. Die drei Gebäudeteile 1, 2 und 3 wurden ca. 1918 errichtet. Die Fahrzeughalle (Gebäudeteil 5) hat man lt. Bauschein 1963 gebaut. 1971 folgten dann weitere Anbauten von Gebäudeteilen (Gebäudeteil 4). Entsprechend den Flächenanteilen der einzelnen Gebäudeteile und deren Baujahr wurde ein gemitteltes Baujahr 1935 ermittelt. In späteren Jahren erfolgten im Bereich der Wohnung und des Gebäudeteils 4 Modernisierungsarbeiten.

Nutzungseinheiten, Raumaufteilung:

Gebäudeteil 1:
KG: Kellerräume, Waschküche und Heizungskeller mit Öllager.
EG: Diele, Küche, Esszimmer, Arbeitszimmer, Kinderzimmer.
DG: Flur, Kinderzimmer 1, Kinderzimmer 2, Badezimmer, Schlafzimmer (Hinweis: Das Badezimmer im DG ist nicht vorhanden. Der im Grundriss genannte Bereich ist nicht
als Badezimmer ausgebaut).

Gebäudeteil 2:
EG: Materiallager.
DG: nicht ausgebauter Dachboden.

Gebäudeteil 3:
EG: Büro.
DG: separat zugängliche Wohnung bestehend aus: Flur, Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer, Badezimmer.

Gebäudeteil 4:
EG: zwei Gänge, Teeküche, WC-Anlage, Sozialbereich.

Gebäudeteil 5:
EG: KFZ Halle und ein weiterer Garagenbereich sowie ein Duschbad vom Treppenhaus zugänglich.
OG: Lagerfläche/ehemaliger Büroraum.
DG: nicht ausgebauter Dachboden.

Die Nutzfläche beläuft sich auf ca. 291 m², die Wohnfläche beträgt ca. 168 m². Der bauliche Zustand ist normal. Es besteht ein erheblicher Unterhaltungsstau und allgemeiner Renovierungsbedarf.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt überwiegend eigen genutzt, die Wohnung im hinteren Gebäudeteil Nr. 3 im DG ist vermietet.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Springe (ca. 29.897 Einwohner), im Ortsteil Bennigsen (ca. 4.052 Einwohner).

Das unregelmäßig geschnittene Eckgrundstück liegt an einer Wohnstraße mit mäßigem Verkehr; Gehwege sind beiderseitig vorhanden. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen in meist aufgelockerter, 1- bis 2-geschossiger Bauweise.

Die Entfernung zum Stadtzentrum Springe beträgt ca. 12 km. Geschäfte des täglichen Bedarfs und öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) können in fußläufiger Entfernung erreicht werden. Schulen und Ärzte liegen tlw. in fußläufiger Entfernung, tlw. ca. 12 km entfernt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

Alle Angaben ohne Gewähr.

Drucken