Zwangsversteigerung Wohn- und Ökonomiegebäude

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Wohn- und Ökonomiegebäude

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 24.03.2021 um 14:00 Uhr folgender Grundbesitz im Raum 31, Sitzungssaal, im Amtsgericht Rottweil, Königstraße 20, 78628 Rottweil, öffentlich versteigert werden:

Wohn- und Ökonomiegebäude
Verkehrswert: 305.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (2) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
K 28/18
Termin:
24.03.2021 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
305.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
02.10.2020
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
K 28/18
Termin:
24.03.2021 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
305.000,00 €
Wohnfläche ca.:
179 m²
Nutzfläche ca.:
234 m²
Grundstücksfläche ca.:
7.923 m²
Objekt Zustand:
befriedigend
Baujahr ca.:
1900 und jünger
Etagenanzahl:
3
Heizungsart:
Elektroheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Nebengebäude:
Nebengebäude
Scheune:
Scheune
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Carport:
Carport
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum
Speicher:
Speicher

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohn- und Ökonomiegebäude sowie eine Miteigentumshälfte an einer Verkehrsfläche (2 Flurstücke).

Das Gebäude wurde um ca. 1900 errichtet. Auf dem Grundstück befinden sich noch 2 Garagenstellplätze sowie ein Carport und ein Nebengebäude mit Holzschopf, eine separat stehende Maschinenhalle und ein kleines Gartengerätehaus. Die Bausubstanz ist nach Augenschein in einem überwiegend noch durchschnittlichen Erhaltungszustand. Bei der Besichtigung wurden Schäden und Mängel festgestellt. Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 179 m² teilen sich auf in:

Erdgeschoss: Flur, Treppe, Vorraum, Gäste-WC, Wohnen, Küche, Abstellraum, Bad.
Obergeschoss: Flur, Treppe, WC, Abstellraum, Schlafen, Küche, Wohnen, Flur, Gast, Schlafen.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt. Ein Teil des Ökonomiegebäudes wird von einem Miteigentümer als Lagerfläche für seinen Gewerbebetrieb genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Ausstattung:

Bodenbeläge: Parkett, Fliesen, PVC-Belag, Kork-Belag, Laminat, Holzdielen.
Fenster: PVC-Fenster (überwiegend 2004, teilweise 1995-2016) isolierverglast mit Kunststoffrollläden, im Obergeschoss mit teilweise elektrischem Antrieb.
Elektroinstallation: modernisiert 1995, dreiadrige Installation, teilweise mit FI-Schalter, im Obergeschoss BUS Installation (vermutlich nicht fertiggestellt).
Heizung: Erdgeschoss; Kachelofen, Installation für Elektrospeicherheizung vorbereitet. Obergeschoss; Elektrospeicherheizung.
Warmwasserbereitung: über Elektrospeicher.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Dietingen, Ortsteil Irslingen.

Das Bewertungsgrundstück Flurstück Nr. 106 ist unregelmäßig ausgeformt. An der Erschließungsstraße Steingartenstraße beträgt die Grundstückslänge ca. 29 m. Die größte Tiefe des Grundstücks beträgt ca. 108 m.

Das Bewertungsgrundstück Flurstück Nr. 105/3 ist nahezu spitzwinklig ausgeformt. An der Erschließungsstraße Steingartenstraße beträgt die Grundstückslänge ca. 4 m. Die größte Tiefe des Grundstücks beträgt ca. 33 m.

Die Bewertungsobjekte liegen am nördlichen Ortsrand von Irslingen. Die nähere Umgebungsbebauung wird von weiteren Wohngebäuden mit Ökonomieteil sowie Ein- und Zweifamilienwohnhäuser geprägt. Naherholungsmöglichkeiten schließen sich unmittelbar an. Durch die Lage am Ortsrand mit Wiesen und Feldern sowie großen Hausgärten wirkt das Wohnumfeld stark durchgrünt. Der Kindergarten ist in ca. 300 m, die Grundschule in ca. 400 m erreichbar. Die Entfernung zur nächst gelegenen Bushaltestelle beträgt ca. 350 m. Die nächst gelegenen Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf bestehen in Dietingen.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Rottweil
Königstr. 20
78628 Rottweil

Telefon 0741/243-2387
Öffnungszeiten: Mo.-Do. 9:00-11:30 Uhr und 14:00-15:30 Uhr, Fr. 9:00-12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

Rechtsanwaltskanzlei Kollmar & Schumacher, Bahnhofstraße 20, 78549 Spaichingen,
Az.: TS 1142/2018, Tel.: 07424/9313-170

Objektdaten:

Aktenzeichen:
K 28/18
Termin:
24.03.2021 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
305.000,00 €
Wohnfläche ca.:
179 m²
Nutzfläche ca.:
234 m²
Grundstücksfläche ca.:
7.923 m²
Objekt Zustand:
befriedigend
Baujahr ca.:
1900 und jünger
Etagenanzahl:
3
Heizungsart:
Elektroheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Nebengebäude:
Nebengebäude
Scheune:
Scheune
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Carport:
Carport
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum
Speicher:
Speicher

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Steingartenstraße 7
78661 Dietingen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Cookies | Widerrufsrecht | Impressum | Kontakt | Über uns