Zwangsversteigerung Wohnhaus mit Garage

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Wohnhaus mit Garage

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 03.09.2018 um 13:30 Uhr folgender Grundbesitz vor dem Amtsgericht Ulm, Zeughausgasse 14, 1. OG, Saal 3, öffentlich versteigert werden:

das im Grundbuch von Ehingen-Altbierlingen, Heft Nr. 10039, im Bestandsverzeichnis eingetragene Grundstück, BV 1 Flst. 1256, Gebäude- und Freifläche Schulberg, Größe 5 a 99 m².

Der Verkehrswert für das vorgenannte Grundstück ist durch Beschluss des Amtsgerichts Ulm vom 12.03.2018 gem. §§ 74a Abs. 5, 85a Abs. 2 ZVG auf EUR 273.000,00 festgesetzt worden.

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (7) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
2 K 49/17
Termin:
03.09.2018 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Bungalow
Verkehrswert:
273.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
13.02.2018
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
2 K 49/17
Termin:
03.09.2018 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Bungalow
Verkehrswert:
273.000,00 €
Wohnfläche ca.:
135,08 m²
Grundstücksfläche ca.:
599 m²
Objekt Zustand:
gepflegt
Baujahr ca.:
2012
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Terrasse:
Terrasse
Garage:
Garage
Stellplatz:
Stellplatz

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohnhaus mit Garage.

Das nicht unterkellerte, 1-geschossige Gebäude mit Garage wurde um ca. 2012 errichtet. Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 135,08 m² teilen sich auf in Wohnen/Essen, Kochen, Kind 1, Kind 2, Gast, Schlafen, Bad, Speise, WC, Windfang und Flur. Die Garage hat eine Nutzfläche von ca. 46,44 m².

Die Grundrissgestaltung zeigt sich zweckmäßig, der bauliche Zustand gut. Tlw. besteht Rissbildung im Bereich der Decken wo unterschiedliche Materialien aufeinandertreffen und es somit unterschiedliche Ausdehnungsverhältnisse ergeben kann.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

Ausstattung:

Dachform: Walmdach.
Bodenbeläge: Fliesen, Laminat.
Elektroinstallation: durchschnittliche Ausstattung angenommen.
Sanitäre Installation: durchschnittliche Wasser- und Abwasserinstallation, bessere Ausstattung. Wanne, WC, Waschbecken, Dusche (gemauert, ohne Türe).
Fenster: Kunststofffenster 3 Fach-Verglasung, tlw. bodentief, tlw. Hebe-/Schiebeelement. Kunststoffrollläden, tlw. Jalousie el.
Heizung: Luft-/Wärmepumpe mit Fußbodenheizung, 2x Pufferspeicher ca. 400 bis 500 Liter Fassung angenommen.

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich am Ortsrand des Neubaugebiets von Ehingen-Altbierlingen (ca. 504 Einwohner).

Das ebene Grundstück hat eine fast rechteckige Form, es liegt an einer voll ausgebauten Fahrbahn. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulicher Nutzung. Geschäfte des täglichen Bedarfs liegen ca. 4 km entfernt, öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) stehen in ca. 0,5 km Entfernung zur Verfügung.

Entfernungen:

Ulm ca. 30 km.
Ortszentrum ca. 0,5 km.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Ulm
Zeughausgasse 14
89073 Ulm

Telefon: 0731/1892141

Öffnungszeiten: Mo.-Do. 8:00-11:30 Uhr und 13:30-15:30 Uhr, Fr. 8:00-11:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 49/17
Termin:
03.09.2018 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Bungalow
Verkehrswert:
273.000,00 €
Wohnfläche ca.:
135,08 m²
Grundstücksfläche ca.:
599 m²
Objekt Zustand:
gepflegt
Baujahr ca.:
2012
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Terrasse:
Terrasse
Garage:
Garage
Stellplatz:
Stellplatz

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Schulberg 74
89584 Ehingen (Donau)

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns