Zwangsversteigerung Wohnhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Wohnhaus

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 13.01.2020 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Raum 120, Sitzungssaal, Amtsgericht Neuwied, Hermannstraße 39, 56564 Neuwied, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 215.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (5) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
13 K 4/19
Termin:
13.01.2020 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
215.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
21.05.2019
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
13 K 4/19
Termin:
13.01.2020 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
215.000,00 €
Wohnfläche ca.:
204 m²
Grundstücksfläche ca.:
492 m²
Baujahr ca.:
um 1973
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Einliegerwohnung:
Einliegerwohnung
Balkon:
Balkon
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Abstellraum:
Abstellraum

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohnhaus.

Das nicht unterkellerte, 1-geschossige Gebäude mit ausgebautem Dachgeschoss wurde ca. um 1973 in Massivbauweise errichtet. In den Jahren 2002 und 2005 erfolgten Aufstockungen, Erweiterungen und Modernisierungen. Die Wohnfläche beträgt ca. 204 m². Die Grundrissgestaltung wird als zweckmäßig, die Belichtung und Besonnung als ausreichend, der Bau- und Unterhaltungszustand als normal beschrieben. Das Objekt erfüllt heutige Anforderungen an Wohnraum. Insgesamt befindet sich das Gebäude in einem durchschnittlichen Zustand. Es besteht teilweiser Unterhaltungsstau und teilweiser Modernisierungsbedarf. Die Räumlichkeiten teilen sich wie folgt auf:

EG Hauptwohnung: Windfang, Diele, WC, Abstellraum 1+2, Zimmer 1-3, Flur, Essen, Küche, Bad, Wendeltreppe.
DG Hauptwohnung: Flur, Bad, Zimmer 1-3.
DG Einlieger: Flur, Sanitär, Zimmer 1+2, Abstellraum, Raum, Balkon.

Auf dem Grundstück befindet sich noch ein Gartenhaus und ein überdachter Freisitz. Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Anwesen eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019

Ausstattung:

Dach: Satteldach.
Fenster: Fenster aus Kunststoff mit Isolierverglasung, teilweise Dreifachverglasung.
Bodenbeläge: Fliesen, Laminat, Vinyl.
Heizung: Gastherme; überwiegend Universalheizkörper mit Thermostatventilen, ein Handtuchheizkörper.
Warmwasser: dezentral über Durchlauferhitzer.
Elektroinstallation: durchschnittliche Ausstattung, DSL 100.
Sanitäre Einrichtungen: EG WC mit WC, Handwaschbecken, elektrischer Zwangsentlüftung; EG Bad mit Duschkabine, Waschbecken, WC; DG Hauptwohnung Bad mit Wanne, Dusche, Waschbecken, WC; DG Einlieger Sanitär mit Waschbecken, WC.
Besondere Bauteile: Dachaufbau, Außentreppe, Brücke.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Roßbach /Wied (ca. 1.500 Einwohner), in guter Wohnlage.

Das hängige, regelmäßig geformte Grundstück in Ortsrandlage wird von der Straße „Am See“ erschlossen und grenzt unmittelbar an eine private Teichanlage an. Weiterhin besteht die Nachbarschaftsbebauung aus Wohnen und Außenbereich. Zum Zeitpunkt der Ortsbesichtigung waren keine Immissionen feststellbar.

Geschäfte mit Waren des täglichen Bedarfs sowie Verbrauchermärkte befinden sich in Waldbreitbach. Die nächsten Einkaufsorte sind Linz, Neuwied und Koblenz. Einen Kindergarten gibt es am Ort, Grund-, Haupt- und Realschule in Waldbreitbach, Gymnasien in Neustadt (Wied), Linz und Neuwied. Ein Arzt ist am Ort vorhanden, Zahnärzte und eine Apotheke in Waldbreitbach.

Entfernungen:

Ortszentrum von Roßbach ca. 2 km,
nächste Bushaltestelle ca. 400 m,
Bahnhof Linz ca. 14 km,
Autobahnanschluss ca. 12 km,

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Neuwied
Hermannstr. 39
56564 Neuwied

Telefon Geschäftsstelle 02631/8999-108
Öffnungszeiten täglich 9:00-12:00 Uhr und 14:00-15:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Objektdaten:

Aktenzeichen:
13 K 4/19
Termin:
13.01.2020 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
215.000,00 €
Wohnfläche ca.:
204 m²
Grundstücksfläche ca.:
492 m²
Baujahr ca.:
um 1973
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Einliegerwohnung:
Einliegerwohnung
Balkon:
Balkon
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Abstellraum:
Abstellraum

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Am See 8
53547 Roßbach

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns