Zwangsversteigerung Wohnung

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Wohnung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 06.11.2018 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Raum 27, Sitzungssaal, Amtsgericht Pirmasens, Bahnhofstraße 22-26, 66953 Pirmasens, öffentlich versteigert werden:

eingetragen im Grundbuch von Heltersberg, Miteigentumsanteil verbunden mit Sondereigentum ME-Anteil 282/1.000, an der Wohnung im 1. Obergeschoss, im Aufteilungsplan bezeichnet mit Nr. 3.

Für jeden Miteigentumsanteil ist ein besonderes Grundbuch angelegt (Blatt 2281 bis Blatt 2284). Der hier eingetragene Miteigentumsanteil ist durch die zu den anderen Miteigentumsanteilen gehörenden Sondereigentumsrechte beschränkt.

Sondernutzungsrechte sind vereinbart. Der hier vorgetragenen Wohnungseigentumseinheit ist das Sondernutzungsrecht an den Pkw-Stellplätzen, im Lageplan bezeichnet mit Nr. 7 und 8, sowie der im beigefügten Plan mit Nr. 3 bezeichneten Terrasse zugeordnet.

Wegen Gegenstand und Inhalt des Sondereigentums wird Bezug genommen auf die Bewilligung vom 01.02.2002 und 26.03.2002. Eingetragen in Blatt 2017 am 18.04.2002 und hierher übertragen am 18.06.2014. Blatt 2283 BV 1,

an Grundstück Gemarkung Heltersberg, Flurstück 2311/18, Gebäude- und Freifläche, Verkehrsfläche, Schillerring 25, Größe 1.867 m²;

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
Eigentumswohnung mit ca. 220 m² Wohnfläche in ca. 1960 errichtetem Mehrfamilienhaus - Gesamtanlage befindet sich in schlechtem Zustand; Zustand der Wohnung: massive Feuchtigkeitsschäden, Wasserschaden, Schimmelbildung, Brandschaden; ca. 25.000,00 € Fertigstellungs- und Schadenbeseitigungsaufwand.

Verkehrswert: 130.000,00 €

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (3) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
2 K 21/18
Termin:
06.11.2018 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Sonstige Wohnung
Verkehrswert:
130.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
08.06.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
2 K 21/18
Termin:
06.11.2018 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Sonstige Wohnung
Verkehrswert:
130.000,00 €
Wohnfläche ca.:
220 m²
Baujahr ca.:
1960
Etage:
1. OG
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
vermietet
Etagenwohnung:
Etagenwohnung
Terrasse:
Terrasse
Stellplatz:
Stellplatz
offener Kamin:
offener Kamin
Abstellraum:
Abstellraum

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die Wohnung Nr. 3 im 1. Obergeschoss in einem 2-geschossigen Mehrfamilienhaus. Hinzu kommt das Sondernutzungsrecht an den Pkw-Stellplätzen, im Lageplan bezeichnet mit Nr. 7 und 8, sowie an der im beigefügten Plan mit Nr. 3 bezeichneten Terrasse.

Die Räumlichkeiten teilen sich auf in Flur, Abstellraum, Wohnzimmer, Kinderzimmer, Schlafzimmer, Gästezimmer, Küche, Badezimmer. Die Wohnfläche beträgt ca. 220 m². Die Grundrissgestaltung wird als zweckmäßig, die Besonnung und Belichtung als normal beschrieben. Der bauliche Zustand des Sondereigentums ist normal. Die Wohnung wurde teilweise durch den Wasserschaden in Mitleidenschaft gezogen, es besteht ein entsprechender Renovierungsbedarf. Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war die Wohnung an den Bruder der Eigentümerin vermietet.

Gebäudebeschreibung:

Das unterkellerte Gebäude mit ausgebautem Dachgeschoss (Satteldach) wurde ca. 1960 in Massivbauweise errichtet. Modernisierungen fanden statt. Der bauliche Zustand ist schlecht. Die Gesamtanlage befindet sich insgesamt in einem schlechten Zustand.

Ausstattung:

Fenster: Fenster aus Kunststoff mit Doppelverglasung; Rollläden aus Kunststoff.
Bodenbeläge: schwimmender Estrich mit Laminat, Fliesen; Böden müssen wegen Wasserschaden erneuert werden.
Heizung: Gas-Zentralheizung.
Warmwasser: zentral über Heizung.
Elektroinstallation: normale Ausstattung, je Raum mehrere Lichtauslässe; je Raum mehrere Steckdosen; Kabeltunnel; gute Beleuchtungskörper.
Sanitäre Einrichtungen: tlw. noch nicht fertiggestellt; derzeit nicht nutzbar bzw. durch Wasserschaden unbrauchbar.
Besondere Einrichtungen: offener Kamin.

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Heltersberg (ca. 1.800 Einwohner), in mittlerer Wohnlage.

Das Gebäude wird vom Schillerring erschlossen. Die Nachbarschaftsbebauung besteht ausschließlich aus wohnbaulichen Nutzungen, überwiegend in offener, 2-geschossiger Bauweise. Beeinträchtigungen konnten nicht festgestellt werden.

Die Entfernung zum Ortszentrum beträgt ca. 10 Gehminuten. Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Schulen und Ärzte befinden sich teilweise am Ort, öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) in fußläufiger Entfernung. Bis zur nächsten Autobahnzufahrt sind es ca. 10 km, zum Flughafen Saarbrücken ca. 50 km.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Pirmasens
Bahnhofstraße 22 - 26
66953 Pirmasens

Telefon Zentrale: 06331/871-1
Öffnungszeiten: Mo.-Do. 09:00-12:00 Uhr und nach Vereinbarung sowie Freitags 09:00-13:00 Uhr und nach Vereinbarung

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 21/18
Termin:
06.11.2018 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Sonstige Wohnung
Verkehrswert:
130.000,00 €
Wohnfläche ca.:
220 m²
Baujahr ca.:
1960
Etage:
1. OG
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
vermietet
Etagenwohnung:
Etagenwohnung
Terrasse:
Terrasse
Stellplatz:
Stellplatz
offener Kamin:
offener Kamin
Abstellraum:
Abstellraum

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Schillerring 25
67716 Heltersberg

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns