Zwangsversteigerung zwei Einfamilienhäuser

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung zwei Einfamilienhäuser

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 11.09.2019 um 09:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Bad Kreuznach, John-F.-Kennedy-Straße 17, 55543 Bad Kreuznach, Raum 2, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 183.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (2) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
36 K 80/18
Termin:
11.09.2019 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
183.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
10.12.2018
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
36 K 80/18
Termin:
11.09.2019 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
183.000,00 €
Grundstücksfläche ca.:
602 m²
Baujahr ca.:
1975 / 2008
Etagenanzahl:
1,5 und 2
verfügbar:
leer stehend
Garage:
Garage
Keller:
Keller

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um zwei Einfamilienhäuser.

Das Anwesen besteht aus zwei Gebäudeteilen:
- einseitig angebautes 1 1/2- geschossiges, teilunterkellertes Einfamilienhaus mit Garage (Altbau) sowie
- weiteres einseitig angebautes, 2-geschossiges, unterkellertes Einfamilienhaus (Neubau).

Altbau:
- Baujahr ca. 1975, keine Modernisierungsmaßnahmen.
- Massivbauweise, Sattel- oder Giebeldach.
- Grundriss für das Baujahr zeittypisch, unwirtschaftliche Raumaufteilung, schlechte Besonnung und Belichtung.
- Feuchtigkeitsschäden im KG, schlechter baulicher Zustand.
- Es besteht ein erheblicher Unterhaltungsstau und allgemeiner Renovierungsbedarf.

Neubau:
- Baujahr ca. 2008.
- Massivbauweise, DG ausbaufähig.
- Zweckmäßige Grundrissgestaltung, gute bis ausreichende Besonnung und Belichtung.
- Keine wesentlichen Bauschäden und -mängel erkennbar.
- Guter baulicher Zustand.
- Fertigstellungsbedarf.
- Wohnfläche ca. 167 m².

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung waren beide Gebäude leer stehend.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Roxheim (ca. 2.403 Einwohner) am Ortsrand.

Grundlegende infrastrukturelle Einrichtungen findet man in ca. 1 bis 2 km Entfernung. Die Umgebung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen in meist aufgelockerter, 1- bis 2-geschossiger Bauweise.

Bei der Straße handelt es sich um eine voll ausgebaute und zum Teil verkehrsberuhigte Anliegerstraße mit mäßigem Verkehr. Parkstreifen stehen nicht ausreichend zur Verfügung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Bad Kreuznach
John-F.-Kennedy-Straße 17
55543 Bad Kreuznach

Telefon Geschäftsstelle:
0671/708-2855 u. 0671/708-2861

Sprechzeiten:
täglich 9.00 – 12.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Objektdaten:

Aktenzeichen:
36 K 80/18
Termin:
11.09.2019 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
183.000,00 €
Grundstücksfläche ca.:
602 m²
Baujahr ca.:
1975 / 2008
Etagenanzahl:
1,5 und 2
verfügbar:
leer stehend
Garage:
Garage
Keller:
Keller

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Hinter Zäunen 14
55595 Roxheim

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns