Zwangsversteigerung zwei Mehrfamilienhäuser

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung zwei Mehrfamilienhäuser

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 08.10.2018 um 13:30 Uhr folgender Grundbesitz vor dem Amtsgericht Ulm, Zeughausgasse 14, 1. OG, Saal 3, öffentlich versteigert werden:

der im Grundbuch von Ulm, Heft Nr. 10113 und Heft 19871, im Bestandsverzeichnis eingetragene Grundbesitz,

Eingetragen im Grundbuch von Ulm, Gemarkung Ulm,
lfd.Nr. 1, Flurstück 735/2, Gebäude- und Freifläche Bodenstraße 7, zu 227 m², Blatt 19871 BV1.
lfd.Nr. 2, Flurstück 735/3, Gebäude- und Freifläche Bodenstraße 5, zu 470 m², Blatt 19871 BV2.
lfd.Nr. 3, Flurstück 735/10, Gebäude- und Freifläche Karlstraße, zu 51 m², Blatt 10113 BV 1.
lfd.Nr. 4, Flurstück 727/5, Gebäude- und Freifläche Bodenstraße 11, zu 105 m², Blatt 10113 BV 5.

Zusatz zu lfd. Nr. 1:
BV 4 zu 1 Anteil an gemeinschaftlicher Einfahrt an Flurstück 727/3 Karlstraße, Gebäude- und Freifläche; 42 m².

Zusatz zu lfd. Nr. 2:
BV 3 zu 2: s. Serv. Buch Bd. 42 S. 493 und die dort angegebene Stelle.

Zusatz zu lfd. Nr. 3:
BV 2 zu 1 Anteil an Flurstück 727/1, Karlstraße, Einfahrt für Geb. 28/2, 30/1 u. 30/2, Karlstraße u. Parz. 735/1 u. 735/10; 44 m².

BV 3 zu 1
Anteil an Flurstück 727/2 Karlstraße, Hofraum für Geb. 30/1 u. /2, Karlstraße u. Parz. 735/1
u./10; 75 m².

BV 4 zu 1
Anteil an Flurstück 727/3, Bodenstraße, Einfahrt für Geb. 7 Bodenstraße, Geb. 30/1 u./2, Karlstraße u. Parz. 735/10; 42 m².

Zusatz zu lfd. N r. 4:
BV 6 zu 5 Anteil an Flurstück 727/1, Karlstraße, Gebäude- und Freifläche, gemeinschaftlich, 44 m².

BV 7 zu 5 Anteil an Flurstück 727/2, Karlstraße, Gebäude- und Freifläche, gemeinschaftlich, 75 m².

BV 8 zu 5 Anteil an Flurstück 727/3, Bodenstraße, Gebäude- und Freifläche, gemeinschaftlich, 42 m².

Der Grundbesitz ist mit zwei Mehrfamilienhäusern bebaut.

Der Verkehrswert für den vorgenannten Grundbesitz ist durch Beschluss des Amtsgerichts Ulm vom 05.04.2018 gem. §§ 74a Abs. 5, 85a Abs. 2 ZVG auf EUR 1.392.595,17 festgesetzt worden.

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (8) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
2 K 51/16
Termin:
08.10.2018 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Mehrfamilienhaus
Verkehrswert:
1.392.595,17 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
19.05.2017
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
2 K 51/16
Termin:
08.10.2018 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Mehrfamilienhaus
Verkehrswert:
1.392.595,17 €
Wohnfläche ca.:
942,10 m²
Nutzfläche ca.:
327,80 m²
Zimmeranzahl:
23
Baujahr ca.:
1946, 1997
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
leer stehend
Keller:
Keller

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um zwei Mehrfamilienhäuser und 2 Grundstücke.

1. Ein unterkellertes, dreigeschossiges Mehrfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss in 89073 Ulm, Bodenstraße 7. Die Wohnfläche beträgt ca. 492,65 m². Ursprungsbaujahr vor 1900, Wiederaufbau ab EG wegen Kriegseinwirkung ca. 1946. Es besteht ein hoher Sanierungsbedarf.

Der Zugang zum Gebäude erfolgt von der Nordseite. Die Ebenen werden durch ein zentrales Treppenhaus an der Nordseite erschlossen. Im Untergeschoss liegen übliche Abstellräume, zum Teil als Gewölbekeller und der Heizraum. Eine Kelleraußentreppe ist nicht vorhanden. Ab dem Erdgeschoss, das einem Hochparterre entspricht, befindet sich bis ins erste Dachgeschoss pro Etage eine Wohnung. Der Grundriss ist nahezu gleich, bestehend aus Flur, vier Zimmern, Balkon, Küche, Speis, Bad und WC. Der Dachspitz ist über eine Holztreppe begehbar und nicht ausgebaut.

2. Ein direkt daran anschließendes dreigeschossiges Mehrfamilienhaus mit Keller, Tiefgarage und ausbaubarem Dachgeschoss im Rohbauzustand in 89073 Ulm, Bodenstraße 5. Die Wohnfläche beträgt ca. 449,45 m² und die Nutzfläche ca. 327,80 m². Baujahr: Planunterlagen von 1995, Baubeginn nach Angabe 1997. Das Gebäude befindet sich im Rohbauzustand, es besteht Renovierungs- und Fertigstellungsbedarf.

Das Gebäude befindet sich im Rohbauzustand. Der Zugang erfolgt von der Ostseite. Die Etagen sind über ein zentrales Treppenhaus an der Nordostseite und einen Aufzug erreichbar. Laut vorliegendem Baugesuch sind im Erd- und 1. Obergeschoss gewerblich genutzte Flächen vorgesehen. Im 2. Obergeschoss sieht der Plan drei Wohnungen mit zwei bzw. drei Zimmern, Küche, Bad, Balkon bzw. Loggia vor. Über das 1. und 2. Dachgeschoss ist eine große Wohnung mit Loggia und Dachterrasse geplant.

3. Ein unbebautes Grundstück (Freifläche Karlstraße) Flurstück 735/10 westlich von Haus 7. Die Grundstücksfläche beträgt ca. 51 m². Das Grundstück ist gekiest.

Die Freifläche Karlstraße Flurstück 735/10 befindet sich im Innenhof des Quartiers an der Ecke Karlstraße und Bodenstraße. Sie wird als Parkplatz genutzt und grenzt im Osten an das Flurstück 735/2 Bodenstraße 7 und im Süden an das Flurstück 735/3 Bodenstraße 5 an.

4. Ein Garagengrundstück in 89073 Ulm, Bodenstraße 11 mit drei Reihengaragen. Die Grundstücksfläche beträgt ca. 105 m². Der Vorplatz ist gekiest.

Das Flurstück 727/5 liegt nördlich der Bodenstraße 7 nahe zur Karlstraße.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt leer stehend.

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich im Stadtteil Ulm-Mitte im Bereich Neustadt nahe dem Karlsplatz. Die Gesamtadresse lautet Bodenstraße 5, 7 und 11 und Karlstraße.

Die Umgebungsbebauung ist geprägt von einer dichten Bauweise mit überwiegend mehrgeschossigen Wohn- und Geschäftshäusern. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Schulen, Kindergärten und der Bahnhof sind vom Bewertungsobjekt fußläufig gut erreichbar. Auch der Münsterplatz als Herz der Großstadt und die innerstädtischen Einkaufsmöglichkeiten sowie der ICE-Bahnhof sind bequem zu Fuß erreichbar. Insgesamt handelt es sich um eine sehr zentrale, innenstadtnahe und relativ ruhige Wohnlage.

Entfernungen:

Hauptbahnhof Ulm 1.000 m.
Gymnasium 350 m.
Münsterplatz 750 m.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Ulm
Zeughausgasse 14
89073 Ulm

Telefon: 0731/1892141

Öffnungszeiten: Mo.-Do. 8:00-11:30 Uhr und 13:30-15:30 Uhr, Fr. 8:00-11:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

dr.hagenmaier@gmx.de

Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 51/16
Termin:
08.10.2018 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Mehrfamilienhaus
Verkehrswert:
1.392.595,17 €
Wohnfläche ca.:
942,10 m²
Nutzfläche ca.:
327,80 m²
Zimmeranzahl:
23
Baujahr ca.:
1946, 1997
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
leer stehend
Keller:
Keller

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Bodenstraße 5, 7, 11 und Karlstraße
89073 Ulm
Ortsteil
Mitte

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns