Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus und Gartengrundstück

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus und Gartengrundstück

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 30.11.2020 um 11:00 Uhr folgender Grundbesitz im Gerichtsgebäude des Amtsgerichts St. Wendel, Schorlemerstraße 33, Saal 3, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: insgesamt 79.600,00 €.

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (3) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
18 K 26/18
Termin:
30.11.2020 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
79.600,00 €
Wertgrenzen:
In einem früheren Termin wurde nach § 74a wegen Nichterreichens der 7/10 Grenze der Zuschlag versagt.
Wertermittlungsstichtag:
27.06.2019
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
18 K 26/18
Termin:
30.11.2020 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
79.600,00 €
Wohnfläche ca.:
152 m²
Grundstücksfläche ca.:
399 m²
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1900
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
vermietet und eigen genutzt
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum

Objektbeschreibung:

Bei den Versteigerungsobjekten handelt es sich um ein Zweifamilienhaus (Flurstück 3/11) und ein separates Grundstück.

Das unterkellerte Wohnhaus wurde ca. 1900 in massiver Bauweise erstellt, das Dachgeschoss hat man zu Wohnwecken ausgebaut. Es zeigen sich individuelle Grundrisse mit ausreichender Belichtung und Besonnung. Der bauliche Zustand ist ausreichend. Es besteht ein mittlerer Unterhaltungsstau und Renovierungsbedarf. Die Heizanlage ist überaltert.

Die Räumlichkeiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 152 m² teilen sich auf in:

Erdgeschoss: Flur, Wohn-Esszimmer, Küche, Schlafzimmer, Kinderzimmer 1, Abstellraum, Kinderzimmer 2, Duschbad.
Dachgeschoss: Diele, Schlafzimmer 1, Schlafzimmer 2, Wohn-Esszimmer, Küche, Abstellraum, Duschbad.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt teils eigen genutzt und teilweise vermietet.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Ausstattung:

Dachform: Satteldach.
Fenster: EG: Fenster aus Holz, Doppelverglasung, Rollladen aus Kunststoff // DG: Fenster aus Holz, Doppelverglasung Dachflächenfenster, Rollladen aus Kunststoff, tlw. ohne Rollladen.
Bodenbeläge: EG: Laminat, Teppich, Fliesen // DG: Laminat, Fliesen.
Heizung: Ölzentralheizung, Flachheizköper, Kunststofftank 4 x 1.000 l.
Warmwasser: zentral über Heizung.
Elektroinstallation: je Raum ein bis zwei Lichtauslässe und ein bis mehrere Steckdosen, Telefonanschluss, SAT-Anlage.
Sanitäre Installation: EG: eingebaute Dusche, Stand-WC mit Spülkasten, Waschbecken // DG: eingebaute Wanne, Stand-WC mit Spülkasten, Waschbecken.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Lage:

Die Versteigerungsobjekte befinden sich in Nohfelden (ca. 1.150 Einwohner), im Stadtteil Neunkirchen/Nahe (ca. 900 Einwohner).

Das Gesamtgrundstück mit einer Größe von ca. 399 m² liegt an einer überörtlichen Verbindungsstraße mit regem Verkehr; beiderseitige Gehwege sind vorhanden. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus gewerblichen und wohnbaulichen Nutzungen. Es muss mit überdurchschnittlichen Beeinträchtigungen durch den Straßenverkehr gerechnet werden.

Die Entfernung zum Ortszentrum und öffentlichen Verkehrsmitteln (Bushaltestelle) beträgt ca. 0,3 km. Geschäfte des täglichen Bedarfs sind ca. 0,5 km entfernt. Schulen und Ärzte haben sich in einer Entfernung von ca. 5 km angesiedelt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht St. Wendel
Schorlemerstr. 33
66606 St. Wendel

Telefon Geschäftsstelle:
06851/908-217

Mo.-Fr. 8:30 bis 12:00 Uhr,
Mo., Di. + Do. 13:30 bis 15:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

Bank1 Saar eG, Kaiserstraße 20, 66111 Saarbrücken, Hr. Schick

Objektdaten:

Aktenzeichen:
18 K 26/18
Termin:
30.11.2020 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
79.600,00 €
Wohnfläche ca.:
152 m²
Grundstücksfläche ca.:
399 m²
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1900
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
vermietet und eigen genutzt
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Nahestraße 34
66625 Nohfelden-Neunkirchen-Nahe

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns