Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 09.03.2017 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Regensburg, Augustenstr. 5, 93049 Regensburg, Raum E04, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch des Amtsgerichts Cham von Sattelbogen
Gemarkung Sattelbogen, Flurstück 32/3, Wohnhaus, Nebengebäude, Garten, Sattelbogen, Ritterstraße 10, Hektar 0,1280, Blatt 226;

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
93455 Sattelbogen, Ritterstraße 10: Zweifamilienwohnhaus mit Doppelgarage, Baujahr ca. 1972, ca. 208 m² Gesamtwohnfläche; Grundstücksgröße: 1280 m²;

Verkehrswert: 85.000,00 €

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
1 K 157/15
Termin:
09.03.2017 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
85.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
31.05.2016
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Objektbilder (9) » Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Zweifamilienhaus mit Doppelgarage.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das voll unterkellerte Wohngebäude wurde ca. 1972 in Massivbauweise errichtet und verfügt über ein Erdgeschoss sowie ein ausgebautes Dachgeschoss.

Nutzung / Raumaufteilung:

Erdgeschoss: Wohnzimmer, Esszimmer, Küche, Schlafzimmer, 2 Kinderzimmer, Bad/ WC, Gästetoilette, Diele / Flur, Terrasse, Wohnfläche ca. 131,40 m².
Dachgeschoss: Wohnzimmer, Esszimmer, Küche, Schlafzimmer, 2 Kinderzimmer, Bad/ WC, Gästetoilette, Diele / Flur, Balkon, Wohnfläche ca. 76,50 m².

Die in Massivbauweise ca. 1972 errichteten Garagen mit Satteldach verfügen über ein an das Wohngebäude angeschiftetes Satteldach, Elektroinstallation und 2 elektrische Stahlblechhubtore mit Holzverblendung.

Das Wohnhaus mit Garagengebäude befindet sich entsprechend des Baujahres in einem unterdurchschnittlichen baulichen Zustand. Baumängel und Schäden waren zum Ortstermin am und in den Gebäuden sowie den Außenanlagen auf Grund der Augenscheinnahme ersichtlich.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Anwesen teils eigen genutzt und teils vermietet.

Ausstattung:

Dachform: Satteldach.
Fenster: Holzfenster mit Isolierverglasung jeweils mit Kunststoffjalousien; Keller nicht ersichtlich; Dachliegefenster im DG - war nicht eindeutig ersichtlich-; Glasbausteine im Bereich Treppenflur.
Heizung: Ölzentralheizung (Einbau ca. 1990) mit Warmwasser mittels Durchlauferhitzer.
Elektroinstallation: entsprechend dem Errichtungsjahr.
Besondere Bauteile: Kellerabgang, Zwischendach Wohnhaus/ Garage.

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Traitsching (ca. 4.100 Einwohner), am östlichen Rand der Bebauung von Sattelbogen (ca. 110 Einwohner).

Das Hanggrundstück liegt an einer Erschließungsstraße. Es hat einen nahezu dreieckigen Grundstückszuschnitt mit Abrundungen an der Nord-Ostseite. Die Wohnlage kann als ländlich geprägt mit eingeschränkter Infrastruktur vor Ort, jedoch mit gutem Erholungscharakter bezeichnet werden. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus einem Mischgebiet mit ein- bis zweigeschossigen Ein- und Zweifamilienhäuser. Tlw. grenzen unbebaute Grundstücke, Wiesen an das Wertermittlungsgrundstück an.

In der Gemeinde gibt es im direkten Umfeld keine Einkaufsmöglichkeiten. Eingeschränkte Möglichkeiten zur Deckung des täglichen Bedarfs sind in der Gemeinde Traitsching bzw. Wiesenfeiden und Michelsneukirchen durch Lebensmittelläden (Supermarkt, Bäckerei, Metzgerei) vorhanden. Ein großes überregionales Angebot steht in der Stadt Cham zur Verfügung. Eine Grundschule ist in Wilting vorhanden, sämtliche weiteren schulischen Einrichtungen können in der Stadt Cham besucht werden. Ein Schulbusverkehr verkehrt vor Ort 1 x täglich.

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Regensburg
Augustenstr. 3
93066 Regensburg

Telefon 0941/2003-DW -475, -875, -463 oder -885
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:30-11:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Objektdaten:

Aktenzeichen:
1 K 157/15
Termin:
09.03.2017 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
85.000,00 €
Wohnfläche ca.:
208 m²
Grundstücksfläche ca.:
1.280 m²
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1972
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
teils eigen genutzt, teils vermietet
Balkon:
Balkon
Terrasse:
Terrasse
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Keller:
Keller

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Ritterstraße 10
93455 Sattelbogen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)