Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Titelbild Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 29.10.2018 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz, eingetragen im Grundbuch von Fallingbostel Blatt 4733, im Amtsgericht Walsrode, Lange Straße 29 - 33, Saal/Raum O 141, öffentlich versteigert werden:

Lfd. Nr. 1, Gemarkung Fallingbostel, Flur 10, Flurstück 59/11, Gebäude- und Freifläche, Tietlinger Lönsweg 5, Größe 1423 m².

Verkehrswert: 123.000,00 €.

Objektbeschreibung: Zweifamilienhaus.

Detaillierte Objektbeschreibung:
Zweigeschossiges Zweifamilienhaus mit Teilkeller und einer Garage sowie einem Nebengebäude und Schuppen. Das Gebäude besteht aus zwei Wohneinheiten. Die Wohnflächen betragen ca. 128 m² und 92 m². Die gesamte Nutzfläche beträgt ca. 209 m².

» Amtliche Bekanntmachung
» Objektbilder (9) » Gutachten als PDF
Aktenzeichen:
3 K 62/17
Termin:
29.10.2018 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
123.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
27.04.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.

Objektbilder

Objektdaten

Aktenzeichen:
3 K 62/17
Termin:
29.10.2018 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
123.000,00 €
Wohnfläche ca.:
220 m²
Nutzfläche ca.:
209 m²
Grundstücksfläche ca.:
1.423 m²
Baujahr ca.:
unbekannt
Etagenanzahl:
2
Nebengebäude:
Nebengebäude
Balkon:
Balkon
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Keller:
Keller

Objektbeschreibung:

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Zweifamilienhaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das teilunterkellerte, zweigeschossige Gebäude (genaues Baujahr unbekannt, ca. um 1900) wurde ursprünglich als Stallgebäude in Mauerwerksbauweise erstellt. Der Umbau zu Wohnflächen erfolgte ca. 1964. Das Wohnhaus befindet sich dem äußeren Anschein nach in einem renovierungsbedürftigen Zustand. Die Wohnfläche beträgt insgesamt ca. 220 m² und verteilt sich auf WE 1 mit ca. 128 m² und WE 2 mit ca.92 m²; die Räumlichkeiten teilen sich auf in:

WE 1 EG - keine Planunterlagen - ca. 75 m² Wfl., OG = Schlafzimmer, 2 Zimmer, Bad, Flur - ca. 52,6 m².
WE 2 EG: 2 Zimmer, Bad, Flur, Diele - ca. 43,2 m²; OG = 2 Zimmer, Balkon - ca. 48,4 m².

Auf dem Grundstück befinden sich noch eine massive Garage, ein teilweise offenes Nebengebäude sowie ein Schuppen. Die Nutzfläche beträgt insgesamt ca. 209 m².

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung waren Mieter vorhanden.

Ausstattung:

Dachform: Satteldach.
Fenster: Kunststofffenster mit Isolierverglasung, teilweise mit Rollläden, Holzfenster mit Einfachverglasung.
Heizung: laut Bewilligung vom 15.12.1998 besteht eine Reallast zu Lasten des Flurstücks 59/12 zur Lieferung von Heizwärme und Warmwasser.
Besondere Einrichtungen/Bauteile: Vorsatzbalkon.

Lage:

Das Versteigerungsobjekt befindet sich im Stadtkern von Bad Fallingbostel (ca. 11.000 Einwohner), in mittlerer Wohnlage.

Das nach Südwesten leicht ansteigende Grundstück mit unregelmäßigem Zuschnitt hat eine Straßenfrontlänge von ca. 17 m und eine Grundstückstiefe von ca. 80 m. Bei der Straße "Tietlinger Lönsweg" handelt es sich um eine asphaltierte Fahrbahn mit beidseitigen Gehwegen und Parkbuchten. Es sind mäßige Verkehrsgeräusche erkennbar. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus Wohnhäusern.

Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Kindergärten, eine Grund- und eine Oberschule sind im Ort vorhanden. Weitere Einkaufsmöglichkeiten und ein Gymnasium sind in Walsrode (ca. 8 km) erreichbar. Die Verkehrsanbindungen erfolgen über die B 209 (ca. 2 km) sowie die A 7 und A 27. Bis zum Bahnhof in Bad Fallingbostel sind es ca. 1,6 km; ein Flughafen steht in Hannover zur Verfügung.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Walsrode
Lange Straße 29 - 33
29664 Walsrode

Öffnungs- und Sprechzeiten:
Montag - Freitag
09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag
09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
14.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Telefon: 05161 6007-0

Termine außerhalb der Öffnungs- und Sprechzeiten sind telefonisch zu vereinbaren.

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Objektdaten:

Aktenzeichen:
3 K 62/17
Termin:
29.10.2018 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
123.000,00 €
Wohnfläche ca.:
220 m²
Nutzfläche ca.:
209 m²
Grundstücksfläche ca.:
1.423 m²
Baujahr ca.:
unbekannt
Etagenanzahl:
2
Nebengebäude:
Nebengebäude
Balkon:
Balkon
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Keller:
Keller

Lage und Anfahrt zum Objekt:

Adresse
Tietlinger Lönsweg 5
29683 Bad Fallingbostel

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)

AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Über uns