Versteigerungsdaten/​Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am Mittwoch, 27. März 2024 um 14:00 Uhr folgender Grundbesitz im Raum 103, Sitzungssaal, Amtsgericht Bingen am Rhein, Mainzer Straße 52, 55411 Bingen am Rhein, öffentlich versteigert werden:

Lfd. Nr. 1 - Verkehrswert: 245.000,00 €
Lfd. Nr. 2 - Verkehrswert: 0,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung.

Verkehrswert
245.000,00 €
Versteigerungstermin
27.03.2024, 14:00 Uhr
Aktenzeichen
43 K 12/23
Versteigerungsart
Zwangsversteigerung
Wertermittlungsstichtag
27.10.23
Besichtigungsart
Außenbesichtigung
Wertgrenzen
gelten
Amtliche Bekanntmachung Gutachten

Objektdaten

Etagenwohnung Keller Abstellraum Fahrradraum Waschküche Loggia
Objekttyp
Zweizimmerwohnung
Wohnfläche
55.04 m²
Objektzustand
neuwertig
Baujahr
2021
Verfügbarkeit
eigen genutzt
Etage
1. OG

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die im 1. OG gelegenen Räume (2-Zimmerwohnung) einschl. Loggia, SE-Nr. 3, in einem Mehrfamilienhaus. Es besteht das Sondernutzungsrecht an einem Kellerraum, bezeichnet mit „SN Keller 3“.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 55,04 m² teilen sich auf in Zimmer, Ankleide, Bad, Diele, Wohnen/Essen/Kochen und Abstellraum. Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

Gebäudebeschreibung:

Das unterkellerte Wohnhaus mit 18 Eigentumswohnungen und einer Gewerbe- und Verwaltungsfläche im Erdgeschoss hat man in 12/2021 fertiggestellt. Im Untergeschoss befinden sich neben den Kellerräumen auch der Technikraum sowie weitere im Gemeinschaftseigentum stehende Flächen / Räume (u.a. Waschküche, Abstellraum Fahrräder). Das gesamte Objekt einschließlich der bewertungsgegenständlichen Wohneinheit (soweit von außen erkennbar) befindet sich in einem neuwertigen und sehr gepflegten Zustand.

Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Bingen am Rhein.

Das Grundstück liegt in sehr guter innenstädtischer Lage mit unmittelbarer Anbindung zur Fußgängerzone und den Ufern von Nahe und Rhein. ÖPNV ist über den Stadtbus der Stadtwerke Bingen am Rhein geregelt, die nächste Haltestelle kann nach ca. 1 Min. erreicht werden. Ebenfalls in einer Distanz von 1 Min. befindet sich ein Kindergarten.

Hinweis: Die Position auf der Karte ist möglicherweise ungenau. Angabe ohne Gewähr.

Copyright © 2024 immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG

Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.