Versteigerungsdaten/​Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am Mittwoch, 20. Juli 2022 um 11:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Michelstadt, Erbacher Straße 47, Saal 128 öffentlich versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch Der im Wohnungsgrundbuch von Bad König Blatt 4362, laufende Nummer 1 des Bestandsverzeichnisses eingetragene 385,83/1000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück Lfd.Nr. Gemarkung   Flur Flurstück Wirtschaftsart und Lage Größe m²   Bad König 2 45/4 Gebäude- und Freifläche, Dekan-Groh-Str. 7 377         verbunden mit dem Sondereigentum an der im Aufteilungsplan mit Nr. 1 bezeichneten Wohnung und dem ebenso bezeichneten Kellerraum; bezüglich der im Aufteilungsplan mit Nr. 1 bezeichneten Terrasse ist eine Sondernutzungsregelung getroffen; dem hier eingetragenen Eigentümer steht das alleinige Sondernutzungsrecht an dieser Terrasse zu; für jeden Miteigentumsanteil ist ein besonderes Grundbuchblatt angelegt (Blatt 4362 und 4363); der hier eingetragene Miteigentumsanteil ist durch das zu dem anderen Miteigentumsanteil gehörenden Sondereigentumsrecht beschränkt

Eigentumswohnung (3 bis 4 Zimmer)

Zusammenstellung von Verfahrensinformationen:

Um Ihnen die Informationsbeschaffung zu erleichtern, haben wir für Sie recherchiert und nachfolgende Daten zu diesem Aktenzeichen zusammengestellt. Dies ist ein Service von immobilienpool.de.

Verkehrswert
47.000,00 €
Versteigerungstermin
20.07.2022, 11:00 Uhr
Aktenzeichen
0023 K 0014/2020
Versteigerungsart
Zwangsversteigerung
Wertgrenzen
keine Angabe
Amtliche Bekanntmachung

Wichtige Hinweise

Objektdaten

Objekttyp
Sonstige Wohnung

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um: Eigentumswohnung (3 bis 4 Zimmer)

Wohneinheit Nr. 1 im Erdgeschoss, Flur, Kind, Wohnen, Eltern, Bad/WC, Terrasse , ca 62 qm Wohnfläche
 
nähere Beschreibung siehe Gutachten

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Suche nach Ihrer Traum-Immobilie!

Lage