Versteigerungsdaten/​Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am Dienstag, 23. August 2022 um 11:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Langenfeld/Rhld., Hauptstr. 15, Erdgeschoss, Saal 63 öffentlich versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch Baumberg Blatt 7522

Eigentumswohnung (3 bis 4 Zimmer)

Zusammenstellung von Verfahrensinformationen:

Um Ihnen die Informationsbeschaffung zu erleichtern, haben wir für Sie recherchiert und nachfolgende Daten zu diesem Aktenzeichen zusammengestellt. Dies ist ein Service von immobilienpool.de.

Verkehrswert
105.000,00 €
Versteigerungstermin
23.08.2022, 11:00 Uhr
Aktenzeichen
0021 K 0010/2019
Versteigerungsart
Zwangsversteigerung
Wertgrenzen
keine Angabe
Amtliche Bekanntmachung

Wichtige Hinweise

Objektdaten

Objekttyp
Sonstige Wohnung

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um: Eigentumswohnung (3 bis 4 Zimmer)

Laut Wertgutachten handelt es sich um eine ca. 67 m² große Drei-Zimmer-Wohnung im 2. Obergeschoss rechts, Kantstr. 12, Monheim-Baumberg innerhalb einer aus einem Doppelhaus bestehenden Wohnanlage, fiktives Bewertungsbaujahr: 1975 für das Gemeinschaftseigentum, auf einem gepflegt eingegrünten Grundstück in mittlerer, ruhiger Wohnlage von Monheim-Baumberg bei insgesamt befriedigender Kfz-, Nahverkehrs- und Einkaufsanbindung.

Sofern Sicherheitsleistung durch Überweisung erfolgen soll, ist diese spätestens 10 Tage vor dem Versteigerungstermin auf das Konto der Zentralen Zahlstelle Justiz (ZZJ) bei Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba), BIC: WELADEDD, IBAN: DE08 3005 0000 0001 4748 16 zu veranlassen. Dabei sind als Verwendungszweck neben dem Stichwort "Sicherheit AG Langenfeld" auch der Tag des Versteigerungstermins und das Aktenzeichen anzugeben.
Für alle Teilnehmer an der Versteigerung wird aufgrund der Corona-Pandemie im Termin das Tragen eines Mund-Nasenschutzes angeordnet.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Suche nach Ihrer Traum-Immobilie!

Lage