Versteigerungsdaten/​Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am Donnerstag, 08. September 2022 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Brakel, Nieheimer Straße 17, Erdgeschoss, Saal 1 öffentlich versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch Ottenhausen Blatt 0204

Kfz-Stellplatz, Zweifamilienhaus, Einfamilienhaus, ehem. Bauernhaus, Ein- bis Zweifamilienhaus

Zusammenstellung von Verfahrensinformationen:

Um Ihnen die Informationsbeschaffung zu erleichtern, haben wir für Sie recherchiert und nachfolgende Daten zu diesem Aktenzeichen zusammengestellt. Dies ist ein Service von immobilienpool.de.

Verkehrswert
35.000,00 €
Versteigerungstermin
08.09.2022, 09:00 Uhr
Aktenzeichen
5 K 9/20
Versteigerungsart
Zwangsversteigerung
Wertgrenzen
keine Angabe
Amtliche Bekanntmachung

Wichtige Hinweise

Objektdaten

Objekttyp
Sonstiges Haus

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um: Kfz-Stellplatz, Zweifamilienhaus, Einfamilienhaus, ehem. Bauernhaus, Ein- bis Zweifamilienhaus

Laut Wertgutachten handelt es sich um ein ehemaliges Bauernhaus (ursprüngl. aus 1689), gelegen in Steinheim, Ortsteil Ottenhausen. Das ein- bis zweigeschossige Gebäude, welches geringfügig unterkellert ist, wurde nach einem Brand 1812 teilweise wieder aufgebaut. Im Jahr 2000 erfolgten einige Modernisierungen. Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut. Die Wohnfläche beträgt ca. 240 m², ein großer Teil davon sind die Deelen. Es besteht ein Überbau des Badezimmers im Erdgeschoss zum Nachbargebäude/-grundstück hin. Die Elektroinstallation ist ebenfalls mit dem Nachbargebäude verknüpft.

Betreibende Gläubigerin: Ansprechpartner: RA Mausbach, Detmold; Tel. 05231-70163041, Az: 67/2021 M/BW

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Suche nach Ihrer Traum-Immobilie!

Lage