Versteigerungsdaten/​Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am Freitag, 01. Juli 2022 um 09:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Korbach, Hagenstraße 2, Saal 132, I. OG, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 142.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung.

Verkehrswert
142.000,00 €
Versteigerungstermin
01.07.2022, 09:30 Uhr
Aktenzeichen
11 K 15/21
Versteigerungsart
Teilungsversteigerung
Wertgrenzen
gelten
Wertermittlungsstichtag
22.11.21
Besichtigungsart
Innen- und Außenbesichtigung
Amtliche Bekanntmachung

Objektdaten

Objekttyp
Zweifamilienhaus
Wohnfläche
118 m²
Grundstücksfläche
660 m²
Heizungsart
Zentralheizung
Objektzustand
renovierungsbedürftig
Baujahr
1955
Verfügbarkeit
teils eigen genutzt, teils leerstehend

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Zweifamilienhaus mit Garage.

Das unterkellerte Wohngebäude wurde gemäß Bauakte ca. 1955 als massiver, konventioneller Mauerwerksbau errichtet. Die Wohnfläche beträgt ca. 118 m², davon rd. 67 m² im EG und rd. 51 m² im DG. Die Besonnung/ Belichtung erweist sich als ausreichend. Es zeigt sich ein dem Alter und der Nutzung entsprechender befriedigender bis tlw. mäßiger baulicher Zustand auf Grund fehlender Bauunterhaltung und allgemeinem Renovierungsbedarf.

Nutzungseinheiten, Raumaufteilung:

Kellergeschoss: Flur/Treppenhaus, Heizungs- und Öllagerraum, Waschküche, Kellerräume.
Erdgeschoss: Hauseingang/Treppenhaus; Wohnung EG: Diele, 2 Zimmer, Küche, Speisekammer, Bad, überdachte Terrasse.
Dachgeschoss: Treppenhaus; Spitzboden/Dachboden; Wohnung DG: Diele, 3 Zimmer, Küche, Speisekammer, Bad.

Die ca. 1962 erstellte Garage verfügt über ein Pultdach und ein Stahlschwingtor sowie ein Metallfenster mit Einfachglas. Auf Grund fehlender Bauunterhaltung ist sie in einem schlechten baulichen Zustand.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war die Wohnung im Dachgeschoss eigen genutzt und die Wohnung im EG leerstehend.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022

Ausstattung

Keller Garage Terrasse Stellplatz Speicher/Dachboden Waschküche

Dachform: Satteldach.
Elektroinstallation: einfache bis teilw. durchschnittliche Ausstattung, technisch überaltert; einfache Klingelanlage, Einbau Zählerschrank in ca. 2010.
Heizung: Zentralheizung als Pumpenheizung, mit Öl, Baujahr 2000.
Warmwasserversorgung: zentral über Heizung.
Besondere Bauteile: Hauseingangstreppe, überdachte Terrasse, Kelleraußentreppe, Dachgauben.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022

Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Korbach (ca. 24000 Einwohner), im Stadtteil Korbach (ca. 18500 Einwohner) in guter Wohnlage.

Die Entfernung zum Stadtzentrum beträgt ca. 15 Fußminuten. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Schulen und Ärzte sind in fußläufiger Entfernung. Eine Bushaltestelle steht in unmittelbarer Nähe zur Verfügung. Die Nachbarschaftsbebauung besteht ausschließlich aus wohnbaulicher Nutzung. Das nahezu ebene Grundstück liegt an einer voll ausgebauten Straße mit beidseitigen Gehwegen.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022