Zwangsversteigerungen von Immobilien

Aktuell sind 1132 Zwangsversteigerungen deutscher Amtsgerichte online.
Aktuelle News, BGH-Urteile, Tipps und Infos zur Zwangsversteigerung.

Objektsuche



» Erweiterte Suche

Amtsgerichte

Mit Klick auf ein Bundesland
erhalten Sie Infos zu den
Amtsgerichten vor Ort und
Sie können entsprechende Versteigerungsobjekte der Amtsgerichte einsehen.

Deutschlandkarte Mecklenburg-Vorpommern

Aktuelle Zwangsversteigerungen

  • Zweifamilienhaus und 2 unbebaute Grundstücke

    Zweifamilienhaus
    Neuwied / Großmaischeid

    Verkehrswert in €: siehe Gutachten

  • Wohnungseigentum als Einfamilienhaus

    Fünfzimmerwohnung und mehr
    Bad Dürkheim / Carlsberg

    Verkehrswert in €: 75.000,00

  • 2 Wohnhäuser

    Wohnhaus
    Waldeck-Frankenberg / Frankenberg (Eder)

    Verkehrswert in €: 106.290,00

  • Wohnhaus und Stall/Garage

    Wohnhaus
    Osterode am Harz / Bad Lauterberg im Harz

    Verkehrswert in €: siehe Gutachten

  • Wohnung

    Sonstige Wohnung
    Donnersbergkreis / Eisenberg

    Verkehrswert in €: 53.000,00

News zur Zwangsversteigerung

Archiv
  • Bestandteilszuschreibung

    Verwirrung durch Hypothek

    (IP) Um das Phänomen der „Verwirrung“ bei der Bestandteilszuschreibung im Zusammenhang u. a. von Zwangsversteigerungen hatte sich das Oberlandesgericht (OLG) Celle zu kümmern. Ein Eigentümer hatte einen Antrag auf Bestandteilszuschreibung eines Flurstücks gestellt, das mit einer... » Lesen

  • Gebühren

    Lasten nicht generell bedienen

    (IP) Hinsichtlich des Zusammenhangs zwischen Nichtbedienung öffentlicher Lasten und Zwangsversteigerung hatte das Landgericht (LG) Münster zu entscheiden. Das Amtsgericht hatte im betreffenden Fall den Zwangsverwalter angewiesen, von der betreibenden Gläubigerin einen Vorschuss für... » Lesen

  • Widerspruch

    Leistung und Gegenleistung

    (IP) Über das Thema „drohende Zwangsversteigerung und Verkauf unter Wert“ hatte das Oberlandesgericht (OLG) Oldenburg zu entscheiden. Verfügungskläger begehrten per einstweiliger Verfügung die Eintragung von Widersprüchen gegen die Eintragung der Beklagten als Eigentümerin von zwei... » Lesen

BGH-Urteile

Archiv
  • Pflichtverletzung

    Frage des Einzelfalls

    (IP) Wegen der Entlassung eines Insolvenzverwalters infolge einer Vielzahl minderschwerer Pflichtverletzungen entschied der Bundesgerichtshof (BGH). Das Regelinsolvenzverfahren über das Vermögen des Schuldners war eröffnet und der Beschwerdeführer zum Insolvenzverwalter bestellt worden. Der... » Lesen

  • Terminsbestimmung

    Bekanntmachung des Versteigerungstermins

    (IP) Hinsichtlich der hinreichend bestimmten Bezeichnung des Grundstücks in der Terminsbestimmung entschied der Bundesgerichtshof. Auf Antrag der Gläubigerin hatte das Amtsgericht die Zwangsversteigerung des Grundstücks der Schuldner angeordnet. Es bestimmte den Versteigerungstermin und... » Lesen

  • Anfechtbarkeit

    Insolvenzrechtlich gestützte Räumungsklage

    (IP) Mit Folgen des Sonderkündigungsrechts nach Zwangsversteigerung hat sich der Bundesgerichtshof (BGH) beschäftigt. Die Beklagte hatte von der Schuldnerin Büro- und Lagerflächen gemietet. Mit einer ergänzenden Vereinbarung wurden anschließend weitere Räumlichkeiten in den unverändert... » Lesen

Aktuelle Zwangsversteigerungen aller Amtsgerichte

Unsere Zwangsversteigerungsportale