Zwangsversteigerungen von Immobilien

Aktuell sind 1156 Zwangsversteigerungen deutscher Amtsgerichte online.
Aktuelle News, BGH-Urteile, Tipps und Infos zur Zwangsversteigerung.

Objektsuche



» Erweiterte Suche

Amtsgerichte

Mit Klick auf ein Bundesland
erhalten Sie Infos zu den
Amtsgerichten vor Ort und
Sie können entsprechende Versteigerungsobjekte der Amtsgerichte einsehen.

Deutschlandkarte Mecklenburg-Vorpommern

Aktuelle Zwangsversteigerungen

  • Reiheneckhaus mit PKW-Garage

    Reihenhaus
    Westerwaldkreis / Hellenhahn-Schellenberg

    Verkehrswert in €: siehe Gutachten

  • Zweifamilienhaus-Doppelhaushälfte

    Zweifamilienhaus
    Osterode am Harz / Walkenried

    Verkehrswert in €: 102.000,00

  • Einfamilienhaus

    Einfamilienhaus
    Kusel / Neunkirchen

    Verkehrswert in €: 46.000,00

  • zwei Landwirtschaftsflächen

    Feld, Wald und Wiese
    Calw / Bad Herrenalb

    Verkehrswert in €: siehe Gutachten

  • 3-Zimmerwohnung

    Dreizimmerwohnung
    Bad Dürkheim / Bockenheim

    Verkehrswert in €: 76.000,00

News zur Zwangsversteigerung

Archiv
  • Sicherungsmaßnahmen

    Nach Beschwerdeverfahren nicht mehr zuständig

    (IP) Über die Beurteilung der Erfolgsaussichten einer Rechtsbeschwerde hinsichtlich Zwangsversteigerung entschied das Oberlandesgericht (OLG) Köln. Die Antragstellerin hatte gegen die Antragsgegnerinnen ein Urteil in den Niederlanden erwirkt, durch das diese verurteilt wurden, als... » Lesen

  • Werkvertrag

    Keine Abschlagszahlungen mehr

    (IP) Hinsichtlich der Fortsetzung von Abschlägen für die Bauausführung nach Vertragskündigung eines zur Zwangsversteigerung anstehenden Hauses hatte das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf zu entscheiden. Die Kläger machten gegen die Beklagte aus einem von ihnen selbst gekündigten Vertrag über... » Lesen

  • Ausschlussgrund

    Über Suizidgefahr informieren

    (IP) Hinsichtlich drohender Suizidgefahr bei Zwangsversteigerung hatte des Landgericht (LG) Kleve zu entscheiden. Nach mehreren Versteigerungsterminen war ein Beteiligter mit einem Gebot von 100.000,- Euro Meistbietender geblieben. Der Schuldner hatte darauf beantragt, den Zuschlag zu... » Lesen

BGH-Urteile

Archiv
  • Zuschlag

    Rückwirkend versagen

    (IP) Über die Genehmigung eines Antrages auf Versagung des Zuschlags mit rückwirkender Kraft hatte der Bundesgerichtshof (BGH) zu entscheiden. Bei der Zwangsversteigerung eines Grundbesitzes, dessen Wert vom Vollstreckungsgericht auf gut 1.400.000 € festgesetzt worden war, blieb eine... » Lesen

  • Rechteinhaber

    Recht nicht glaubhaft gemacht

    (IP) Hinsichtlich der späten Anmeldung eines Rechts im Zwangsversteigerungsverfahren entschied der Bundesgerichtshof (BGH). Die Zwangsversteigerung eines Grundstücks war angeordnet worden. Nachdem ein Versteigerungstermin anberaumt worden war, beantragte der Sohn der Schuldner, seinen Beitritt... » Lesen

  • Kosten

    Nicht als notwendig anzusehen

    (IP) In Sachen der Notwendigkeit der Kosten bei Aussichtslosigkeit einer zumindest teilweisen Befriedigung des Gläubigers aus dem Versteigerungserlös im Zwangsversteigerungsverfahren entschied der Bundesgerichtshof. Der Schuldner war hälftiger Miteigentümer eines mit einem Zweifamilienhaus... » Lesen

Aktuelle Zwangsversteigerungen aller Amtsgerichte

Unsere Zwangsversteigerungsportale