Zwangsversteigerungen von Immobilien

Aktuell sind 1227 Zwangsversteigerungen deutscher Amtsgerichte online.
Aktuelle News, BGH-Urteile, Tipps und Infos zur Zwangsversteigerung.

Objektsuche



» Erweiterte Suche

Amtsgerichte

Mit Klick auf ein Bundesland
erhalten Sie Infos zu den
Amtsgerichten vor Ort und
Sie können entsprechende Versteigerungsobjekte der Amtsgerichte einsehen.

Deutschlandkarte Mecklenburg-Vorpommern

Aktuelle Zwangsversteigerungen

  • Werkstatt- und Lagergebäude

    Büro-/Werkstatt-/Lagergebäude
    Ohrekreis / Weferlingen

    Verkehrswert in €: 18.500,00

  • Wohn- und Gaststättengebäude

    Wohn- und Geschäftshaus
    Alb-Donau-Kreis / Schnürpflingen

    Verkehrswert in €: 158.000,00

  • Einfamilienhaus

    Einfamilienhaus
    Alb-Donau-Kreis / Laichingen

    Verkehrswert in €: 105.000,00

  • Einfamilienhaus und unbebautes Grundstück

    Einfamilienhaus
    Saarlouis / Schmelz

    Verkehrswert in €: 84.170,00

  • erschlossenes Baugrundstück

    Baugrundstück erschlossen
    Altenkirchen / Weroth

    Verkehrswert in €: 62.000,00

News zur Zwangsversteigerung

Archiv
  • Rechtsschutz

    Interesse auch bei Teilvollstreckung

    (IP) Über das Rechtsschutzinteresse auch bei Teilvollstreckungsklauseln befand das Oberlandesgericht (OLG) Koblenz. Der Kläger wandte sich im Wege der Vollstreckungsgegenklage gegen die Zwangsvollstreckung der Beklagten. In Höhe eines Darlehensanspruchs war dem Beklagten von dem beurkundenden... » Lesen

  • Einkommensteuer

    Der Insolvenzmasse zuzurechnen

    (IP) In Sachen „Einkommensteuer auf Mieteinkünfte eines zwangsverwalteten, aber zur Insolvenzmasse gehörenden Grundstücks als Masseverbindlichkeit“ entschied das Finanzgericht Münster. Die Beteiligten stritten besonders darüber, ob und in welchem Umfang Einkommensteuerschulden zur... » Lesen

  • Wertausschöpfung

    Das Grundstück des Steuerschuldners

    (IP) Über das Thema Zwangsversteigerung zugunsten eines Finanzamtes und Gläubigerbenachteiligung hatte das Finanzgericht Münster zu befinden. Kläger waren die Söhne einer Schuldnerin, die dem Land Nordrhein-Westfalen Steuern schuldete - im Wesentlichen Einkommensteuern, Lohnsteuern und... » Lesen

BGH-Urteile

Archiv
  • Vorausverfügung

    Unwirksamkeit gegenüber Zwangsverwalter

    (IP) Mit einer Entscheidung über die Wirksamkeit einer Vorausverfügung des Vollstreckungsschuldners über die Miete hat sich der Bundesgerichtshof (BGH) aktuell beschäftigt. Der Beklagte, über dessen Vermögen das Insolvenzverfahren eröffnet worden war, war ursprünglich Eigentümer eines von ihm... » Lesen

  • Inkasso

    Zahlung gegenüber Forderungsinhaber anfechten

    (IP) Inwieweit an ein Inkassounternehmen abgetretene Forderung gegenüber einem ursprünglichen Forderungsinhaber angefochten werden können, war vom Bundesgerichtshof (BGH) aktuell zu entscheiden. Der Kläger war Verwalter in einem über das Vermögen der Schuldnerin eröffneten Insolvenzverfahren.... » Lesen

  • Zuschlag

    Wohnungseigentum und Teileigentum

    (IP) Hinsichtlich Zustimmungserteilung zum Zuschlag bei Zwangsvollstreckung musste der Bundesgerichtshof (BGH) aktuell entscheiden. Die beiden Beklagten und ihr Sohn bildeten im vorliegenden Fall eine Wohnungseigentümergemeinschaft. Die Wohnung unterlag einem im Grundbuch eingetragenen... » Lesen

Aktuelle Zwangsversteigerungen aller Amtsgerichte

Unsere Zwangsversteigerungsportale