Zwangsversteigerungen von Immobilien

Aktuell sind 1215 Zwangsversteigerungen deutscher Amtsgerichte online.
Aktuelle News, BGH-Urteile, Tipps und Infos zur Zwangsversteigerung.

Objektsuche



» Erweiterte Suche

Amtsgerichte

Mit Klick auf ein Bundesland
erhalten Sie Infos zu den
Amtsgerichten vor Ort und
Sie können entsprechende Versteigerungsobjekte der Amtsgerichte einsehen.

Deutschlandkarte Mecklenburg-Vorpommern

Aktuelle Zwangsversteigerungen

  • Zwei- bis Dreifamilien-Wohnhaus

    Zweifamilienhaus
    Siegen-Wittgenstein / Bad Laasphe

    Verkehrswert in €: 53.000,00

  • Einfamilienhaus

    Einfamilienhaus
    Hamburg / Hamburg

    Verkehrswert in €: 275.000,00

  • Doppelhaushälfte als Wohnungseigentum

    Fünfzimmerwohnung und mehr
    Südwestpfalz / Höheinöd

    Verkehrswert in €: 222.000,00

  • Einfamilien-Fertighaus

    Einfamilienhaus
    Südwestpfalz / Heltersberg

    Verkehrswert in €: 160.000,00

  • Einfamilienhaus

    Einfamilienhaus
    Neuwied / Neuwied

    Verkehrswert in €: 89.400,00

News zur Zwangsversteigerung

Archiv
  • Verpflichtungsklage

    Verwerfung der Nichtzulassungsbeschwerde

    (IP) Zum Antrag auf Änderung einer einstweiligen Anordnung wegen veränderter Umstände hat der Bundesfinanzhof entschieden: Das Finanzgericht Rheinland-Pfalz hatte den Erlass einer einstweiligen Anordnung abgelehnt, mit der der Antragsgegner (das Finanzamt) zur Rücknahme des Antrags auf... » Lesen

  • Rechtskraftwirkung

    Identität der Streitgegenstände

    (IP) Hinsichtlich der Identität von Streitgegenständen hatte das Oberlandesgericht OLG Köln zu entscheiden. Die Beklagten hatten vom Kläger eine Eigentumswohnung zum Gesamtpreis von 275.000 EUR gekauft, wovon 15.000 EUR auf eine Einbauküche und einen Schrank im Schlafzimmer entfallen sollten -... » Lesen

  • Instandhaltungsrücklage

    Der Wohnungseigentümergemeinschaft zugeordnet

    (IP) Inwieweit sich bestehende Instandhaltungsrücklagen beim Kauf einer Eigentumswohnung auf die Höhe der Grunderwerbsteuer auswirken, hatte das Sächsische Finanzgericht zu entscheiden. In einem Zwangsversteigerungsverfahren hatte der Kläger eine Eigentumswohnung mit 35.500,- EUR... » Lesen

BGH-Urteile

Archiv
  • Vorrang der Wohnungseigentumsgemeinschaft

    Auflassungsvormerkung in der Zwangsversteigerung

    (IP )ZVG § 10 Abs. 1 Nr. 2 und 4, BGB § 883 Abs. 2; WEG § 16 Abs. 2. Der Bundesgerichtshof hat in seinem Beschluss vom 9. Mai 2014 - V ZB 123/13 folgende Entscheidung getroffen. a) Eine (Auflassungs-)Vormerkung ist im Zwangsversteigerungsverfahren wie ein Recht der Rangklasse 4 des § 10... » Lesen

  • Notarkammer

    Auskunftsanspruch ist legitim

    (IP) Zum Auskunftsanspruch eines Dritten gegenüber u.a. der Notarkammer über den Namen und die Adresse des Berufshaftpflichtversicherers sowie die Versicherungsnummer hatte der Bundesgerichtshof aktuell zu entscheiden. Die Beteiligten stritten um die Berechtigung des Beklagten, einem... » Lesen

  • Eingeschränkte Rechtsnachfolgeklausel bei Nießbrauch

    Rechtsnachfolgeklausel

    (IP) Der Bundesgerichtshof hat in seinem Beschluss vom 26. März 2014 - V ZB 140/13 folgende Entscheidung getroffen. Der Leitsatz lautet: Hat sich der Grundstückseigentümer in einer notariellen Grundschuldbestellungsurkunde der sofortigen Zwangsvollstreckung in der Weise unterworfen,... » Lesen

Aktuelle Zwangsversteigerungen aller Amtsgerichte

Unsere Zwangsversteigerungsportale