Zwangsversteigerungen von Immobilien

Aktuell sind 1009 Zwangsversteigerungen deutscher Amtsgerichte online.
Aktuelle News, BGH-Urteile, Tipps und Infos zur Zwangsversteigerung.

Objektsuche



» Erweiterte Suche

Amtsgerichte

Mit Klick auf ein Bundesland
erhalten Sie Infos zu den
Amtsgerichten vor Ort und
Sie können entsprechende Versteigerungsobjekte der Amtsgerichte einsehen.

Deutschlandkarte Mecklenburg-Vorpommern

Aktuelle Zwangsversteigerungen

  • Wohnhaus

    Wohnhaus
    Wittmund / Blomberg

    Verkehrswert in €: 73.000,00

  • Einfamilienhaus

    Einfamilienhaus
    Bad Dürkheim / Ebertsheim

    Verkehrswert in €: 271.000,00

  • Zweifamilienhaus

    Zweifamilienhaus
    Calw / Höfen an der Enz

    Verkehrswert in €: 255.000,00

  • Wohnhaus

    Wohnhaus
    Uelzen / Bienenbüttel

    Verkehrswert in €: 150.000,00

  • Einfamilienhaus

    Einfamilienhaus
    Westerwaldkreis / Alpenrod

    Verkehrswert in €: 85.000,00

News zur Zwangsversteigerung

Archiv
  • Zahlungsverzug

    Außerordentlich gekündigtes Immobiliendarlehen

    (IP) Hinsichtlich des Phänomens der Vorfälligkeitsentschädigung neben Verzugszinsen nach Zwangsvollstreckung hat das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt mit Leitsatz entschieden: „Keine Vorfälligkeitsentschädigung neben abstrakt berechneten Verzugszinsen bei wegen Zahlungsverzugs... » Lesen

  • Erklärung

    Zwangsvollstreckung muss ‚unzulässig’ sein

    (IP) Hinsichtlich Rechtschutzbedürfnis auf Herausgabe des Titels bei Zwangsversteigerung hat das Brandenburgisches Oberlandesgericht (OLG) entschieden. „Für die parallel erhobene Klage auf Herausgabe des Titels besteht ein Rechtschutzbedürfnis analog § 371 BGB, weil das einer... » Lesen

  • Zustimmung

    Zur Zustimmung berechtigt

    (IP) Hinsichtlich Zwangsversteigerung von Erbbaurecht hat das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf entschieden: „ Zu den Voraussetzungen, unter denen der Betreiber der Zwangsvollstreckung in ein Erbbaurecht von dem Grundstückseigentümer Zustimmung zur Erteilung des Zuschlags bzw. die... » Lesen

BGH-Urteile

Archiv
  • Symbolisch

    Sicherheit ist rechtsmissbräuchlich

    (IP) Hinsichtlich Erbringung einer Sicherheit für Gebote bei Zwangsversteigerung hat der Bundesgerichtshof (BGH) mit Leitsatz entschieden. „a) Der Antrag auf Erbringung einer Sicherheit ist rechtsmissbräuchlich, wenn ein symbolischer Grundstückswert von 1 € festgesetzt worden ist. b)... » Lesen

  • Grundschuld

    Eigentümergrundschuld gehört zur Masse

    (IP) Hinsichtlich der Differenzierung zwischen Eigentümergrundschuld und Fremdgrundschulden im Zwangsversteigerungsverfahren hat der Bundesgerichtshof mit Leitsatz entschieden. „1. Gehört eine Eigentümergrundschuld zur Masse, kann der Verwalter in dem Insolvenzverfahren über das Vermögen... » Lesen

  • Saldo

    Es ist ein Verwaltungsakt

    (IP) Hinsichtlich Vollstreckbarkeit rückständiger Sozialversicherungsbeiträge mittels Zwangsversteigerung hat der Bundesgerichtshof (BGH) mit Leitsatz entschieden. „1. Eine als Forderungsbescheid bezeichnete und mit einer Rechtsmittelbelehrung versehene Aufstellung rückständiger... » Lesen

Aktuelle Zwangsversteigerungen aller Amtsgerichte

Unsere Zwangsversteigerungsportale