Zwangsversteigerungen von Immobilien

Aktuell sind 597 Zwangsversteigerungen deutscher Amtsgerichte online.
Aktuelle News, BGH-Urteile, Tipps und Infos zur Zwangsversteigerung.

Amtsgerichte

Mit Klick auf ein Bundesland
erhalten Sie Infos zu den
Amtsgerichten vor Ort und
Sie können entsprechende Versteigerungsobjekte der Amtsgerichte einsehen.

Deutschlandkarte Mecklenburg-Vorpommern

Aktuelle Zwangsversteigerungen

  • Wohnhaus

    Wohnhaus
    Orenhofen

    Verkehrswert in €: 20.300,00

  • Einfamilienhaus

    Einfamilienhaus
    Oberreidenbach

    Verkehrswert in €: 43.000,00

  • TG-Stellplatz

    Stellplatz
    Frankenthal

    Verkehrswert in €: 8.000,00

  • 1/2 Anteil an Gewerbeobjekt

    Wohn- und Geschäftshaus
    Hockenheim

    Verkehrswert in €: 324.000,00

  • 3-Zimmerwohnung

    Dreizimmerwohnung
    Lauterbach

    Verkehrswert in €: 31.700,00

News zur Zwangsversteigerung

Archiv
  • Bereicherung

    Lediglich Rechtsgründe auszuräumen

    (IP) Hinsichtlich des Zusammenhangs von erfolgten Zahlungen, Kreditkündigung und anstehender Zwangsversteigerung hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden. „Zwar trägt grundsätzlich derjenige, der einen Bereicherungsanspruch aus Leistungskondiktion geltend macht - hier die Klägerin -,... » Lesen

  • Gebühren

    Wegfall der Klagebefugnis des Zwangsverwalters

    (IP) Hinsichtlich der Klagebefugnis des Zwangsverwalters hat das Schleswig-Holsteinische Verwaltungsgericht (VG) entschieden. „Mit dem Wegfall der Beschlagnahme als Grundlage des Verwaltungsrechtes nach § 152 ZVG entfällt auch die Klagebefugnis des Zwangsverwalters ... Der Wegfall der... » Lesen

  • Überschuss

    Anspruch auf Auszahlung des Überschusses ist pfändbar

    (IP) Hinsichtlich des Anspruchs auf Auszahlung des Überschusses nach Aufhebung der Zwangsverwaltung hat das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf mit Leitsatz entschieden. „Der schuldrechtliche Anspruch des Schuldners auf Auszahlung des Überschusses nach Aufhebung der Zwangsverwaltung wegen... » Lesen

BGH-Urteile

Archiv
  • Liquidität

    Es bedarf keiner Überschuldung

    (IP) Hinsichtlich Widerruf der Zulassung zur Rechtsanwaltschaft bei Vermögensverfall hat der Bundesgerichtshof (BGH) hinsichtlich eines Anwalts entschieden. „Die Rüge der Klägerin, der Widerruf sei deshalb rechtswidrig, weil ihr Vermögen ihre Schulden überstiegen habe, geht fehl. Die... » Lesen

  • Sicherung

    Nur bei erheblich rechtswidrigen Taten

    (IP) Inwieweit die Einweisung in ein psychiatrisches Krankenhaus nach Brandstiftung infolge Bedrohung durch Zwangsversteigerung sachlich-rechtlicher Überprüfung standhält, hatte der Bundesgerichtshof (BGH) zu entscheiden. „Die unbefristete Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus... » Lesen

  • Darlegungslast

    Hinsichtlich Verteilung der Darlegungs- und Beweislast nicht besserstellen

    (IP) Hinsichtlich des gesetzlichen Übergangs der Rechte und Verbindlichkeiten auf den Erben im Zusammenhang der Zwangsversteigerung hat der Bundesgerichtshof entschieden. „Aufgrund der Gesamtrechtsnachfolge gemäß § 1922 BGB übernimmt der Erbe ... die Ansprüche mit der Regelung zur Beweis-... » Lesen

Aktuelle Zwangsversteigerungen aller Amtsgerichte

Unsere Zwangsversteigerungsportale