Zwangsversteigerungen von Immobilien

Aktuell sind 631 Zwangsversteigerungen deutscher Amtsgerichte online.
Aktuelle News, BGH-Urteile, Tipps und Infos zur Zwangsversteigerung.

Amtsgerichte

Mit Klick auf ein Bundesland
erhalten Sie Infos zu den
Amtsgerichten vor Ort und
Sie können entsprechende Versteigerungsobjekte der Amtsgerichte einsehen.

Deutschlandkarte Mecklenburg-Vorpommern

Aktuelle Zwangsversteigerungen

  • Wohn- und Gewerbeobjekt (Gaststätte)

    Gaststätte
    Bruchmühlbach-Miesau

    Verkehrswert in €: 163.000,00

  • 2-Zimmerwohnung

    Zweizimmerwohnung
    Bad Breisig

    Verkehrswert in €: 46.000,00

  • Wochenendhaus

    Wochenendhaus
    Winsen/Aller

    Verkehrswert in €: 45.000,00

  • Einfamilienhaus

    Einfamilienhaus
    Suderburg

    Verkehrswert in €: 145.000,00

  • sieben Acker-/Grünlandflächen

    Landwirtschaftsfläche
    Dahlem

    Verkehrswert in €: 32.560,00

News zur Zwangsversteigerung

Archiv
  • Erlös

    Gerichtliche Zuständigkeit bei Zwangsversteigerungen in Europa

    (IP) Hinsichtlich Rechtsstreitigkeiten, die dingliche Rechte an unbeweglichen Sachen und die Zwangsversteigerung zum Gegenstand haben, hat die 1.Kammer des EU-Gerichtshofs (EUGH) mit Sitz in Luxemburg mit Leitsatz entschieden. „Art. 24 Nrn. 1 und 5 der Verordnung (EU) Nr. 1215/2012 des... » Lesen

  • Rückbau

    Störereigenschaft des Eigentümers

    (IP) Hinsichtlich Sofortvollzuges einer Ordnungsverfügung zum Rückbau einer baulichen Anlage hat das Verwaltungsgericht (VG Cottbus entschieden. „Auch an der materiellen Rechtmäßigkeit bestehen keine Zweifel. § 58 Abs. 2 S. 2 BbgBO enthält die bauaufsichtsrechtliche Generalermächtigung, in... » Lesen

  • Revision

    Die vorläufige Vollstreckbarkeit lebt nicht wieder auf

    (IP) Hinsichtlich vorläufiger Vollstreckbarkeit aufgehobener erstinstanzlicher Entscheidungen hat das Landgericht (LG) Bamberg mit Leitsatz entschieden. „Hebt das Revisionsgericht die Entscheidung des Berufungsgerichts, welche das für vorläufig vollstreckbar erklärte Urteil der ersten... » Lesen

BGH-Urteile

Archiv
  • Fachanwalt

    Bestellung durch das Insolvenzgericht erforderlich

    (IP) Hinsichtlich erforderlicher Kriterien eines „Fachanwalts für Insolvenzrecht“ hat der Bundesgerichtshof in einem Standesverfahren, den angestrebten Titel "Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht" betreffend, geurteilt. „Der Vergleich des Klägers mit dem Fachanwalt für... » Lesen

  • Mietvertrag

    Eine Verlängerungsoption ist nicht schriftformbedürftig

    (IP) Hinsichtlich vertraglicher Optionen zur Verlängerung eines Mietvertrags im Zusammenhang der Zwangsversteigerung hat der Bundesgerichtshof (BGH) mit Leitsatz entschieden. „a) Eine Option zur Verlängerung eines Mietvertrags ist während der für das vermietete Grundstück bestehenden... » Lesen

  • Zahlung

    Zahlung des Bargebots

    (IP) Hinsichtlich gerichtlicher Verwaltung, solange nicht die Zahlung oder Hinterlegung des Bargebots bei Zwangsversteigerung erfolgt ist, hat der Bundesgerichtshof (BGH) mit Leitsatz entschieden. „ZVG § 94 Zahlung oder Hinterlegung im Sinne des § 94 Abs. 1 ZVG ist nur Zahlung oder... » Lesen

Aktuelle Zwangsversteigerungen aller Amtsgerichte

Unsere Zwangsversteigerungsportale