Versteigerungsdaten/​Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am Montag, 23. September 2024 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Raum 1, Sitzungssaal, Amtsgericht Kusel, Trierer Straße 71, 66869 Kusel, öffentlich versteigert werden:

Lfd. Nr. 1:
Einfamilienhaus - Verkehrswert: 29.400,00 €

Lfd. Nr. 2:
mit Schuppen bebaute forstwirtschaftliche Fläche - Verkehrswert: 640,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung.

weitere Verkehrswerte gelten
Verkehrswert
29.400,00 € u.w.
Versteigerungstermin
23.09.2024, 09:00 Uhr
Aktenzeichen
1 K 11/22
Versteigerungsart
Zwangsversteigerung
Wertermittlungsstichtag
06.05.20
Besichtigungsart
Innen- und Außenbesichtigung
Wertgrenzen
keine Angabe
Amtliche Bekanntmachung Gutachten

Objektdaten

Keller
Objekttyp
Einfamilienhaus
Wohnfläche
75.22 m²
Grundstücksfläche
396 m²
Heizungsart
Ofen
Objektzustand
renovierungsbedürftig
Baujahr
1909
Verfügbarkeit
eigen genutzt
Anzahl Etagen
1

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus (Flurstück 2323). Des Weiteren gelangt eine mit Schuppen bebaute forstwirtschaftliche Fläche zur Versteigerung.

Das 1-geschossige Wohnhaus wurde ca. 1909 in massiver Bauweise errichtet. Es ist unterkellert, mit dem Ausbau des Dachgeschosses zu Wohnzwecken hat man begonnen (Rohbauzustand). Die individuelle Grundrissgestaltung bietet eine ausreichende Belichtung und Besonnung. Es bestehen Bauschäden, Baumängel und Modernisierungsbesonderheiten. Der bauliche Zustand ist ausreichend. Die Wohnfläche beläuft sich auf ca. 75,22 m².

Nutzung/Raumaufteilung:

Kellergeschoss: Kellerräume, Dusche/WC.
Erdgeschoss: 2 Zimmer, Küche.
Dachgeschoss: 2 Zimmer, Bad im Rohbauzustand.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Wohnhaus eigen genutzt. Das Grundstück 2308 ist mit einem Schuppen (wahrscheinliche ehemalige Trafostation) bebaut und wird nicht genutzt.

Ausstattung

Dachform: Sattel- oder Giebeldach.
Fenster: aus Kunststoff mit Isolierverglasung (Baujahr 1981 im EG, 2019 im DG), tlw. Rollläden aus Kunststoff.
Bodenbeläge: Fliesen in der Küche, sonst Parkett im EG, im DG fehlen die Bodenbeläge.
Heizung: keine vorhanden; Einzelofen, der Einbau einer Heizung wird unterstellt.
Warmwasser: Boiler (Elektro).
Elektroinstallation: normale Ausstattung.
Sanitäre Installation: Bad (KG): Dusche, Waschbecken, WC, mit dem Einbau eines Bades im DG wurde begonnen, die Fertigstellung wird unterstellt.

Sonstiges

Diese Zwangsversteigerung weist folgende Besonderheit auf: Das oben beschriebene Objekt wird gemeinsam mit einem oder mehreren anderen Objekten versteigert. Dies ist ersichtlich aus den Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung (siehe oben). Dabei besteht die Möglichkeit, die Versteigerungsobjekte einzeln oder in einem Gesamtgebot zu ersteigern. Das wird sich jedoch erst beim Versteigerungstermin ergeben und vom Rechtspfleger bekannt gegeben. Nähere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei Gericht, dem Gläubiger oder dem vom Gläubiger beauftragten Vertreter/Makler. Wenn hier kein bzw. nur eines der vorhandenen Gutachten zum Download zur Verfügung gestellt wurde, können alle Gutachten unter dem jeweiligen Aktenzeichen oder beim Amtsgericht eingesehen werden.

Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Bosenbach (ca. 680 Einwohner).

Das am nördlichen Ortsrand gelegene Grundstück weist eine unregelmäßige Form auf. Die Erschließung erfolgt über eine schmale, voll ausgebaute Anliegerstraße mit geringem Verkehr. Keine Gehwege und Parkmöglichkeiten vorhanden. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen in meist offener, aufgelockerter Bauweise. Die Wohnlage wird als mittel eingestuft.

Die Entfernung zum Ortszentrum beträgt ca. 0,2 km. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Vollsortimenter und Ärzte haben sich in Altenglan, ca. 6 km entfernt, niedergelassen. Kindergarten und öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) können in fußläufiger Entfernung erreicht werden. Die Grundschule ist in Rammelsbach (ca. 8 km), weitere Schulen in Altenglan ca. 6 km bzw. Kusel ca. 11 km entfernt.

Hinweis: Die Position auf der Karte ist möglicherweise ungenau. Angabe ohne Gewähr.

Copyright © 2024 immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG

Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.